Politik : Enkel-Tauglichkeit

-

Der ehemalige sächsische Regierungschef Kurt Biedenkopf (CDU) will alle wichtigen Reformen der Bundesregierung auf Generationengerechtigkeit hin überprüfen lassen. Eine Kommission soll dazu einen „Enkel-Check“ durchführen, meint der pensionierte Politiker. „Die Ausbeutung der Enkel“ heißt Biedenkopfs neuestes Buch über das Ende des alten deutschen Sozialstaates. Insgesamt 10 Betroffene nennen Biedenkopf bis jetzt Opa Kurt. asi

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben