zum Hauptinhalt

Politik: FDP: Liberale stellen Bedingungen für Koalition im Bund

Die FDP hat mit Blick auf die Bundestagswahl 2002 Forderungen für eine Koalition mit den großen Volksparteien genannt. Ohne eine Steuerreform mit spürbaren Entlastungen für die Bürger werde es mit den Liberalen kein Regierungsbündnis geben, sagte FDP-Fraktionschef Wolfgang Gerhardt am Freitag in Berlin.

Die FDP hat mit Blick auf die Bundestagswahl 2002 Forderungen für eine Koalition mit den großen Volksparteien genannt. Ohne eine Steuerreform mit spürbaren Entlastungen für die Bürger werde es mit den Liberalen kein Regierungsbündnis geben, sagte FDP-Fraktionschef Wolfgang Gerhardt am Freitag in Berlin. Notwendig sei auch eine Stärkung des Arbeitsmarktes.

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false