Politik : G-8-Gipfel: Jacques Chirac

Einen Kompromiss-Vorschlag legt Frankreichs Staatschef Jacques Chirac in der Debatte über die Zukunft der G-8-Konferenzen vor, die durch den Tod des Demonstranten in Genua ausgelöst wurde: Chirac will künftig auch nicht-staatliche Hilfsorganisationen und Gewerkschaften mit an den Konferenztisch holen, um Krawalle bei künftigen G-8-Gipfeln entgegenzuwirken.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben