Politik : Gauck-Behörde bietet Untersuchungsausschuss Stasi-Akten an

Vorsitzender Neumann hat allerdings Bedenken: das Material sei unter Missachtung rechtsstaatlicher Prinzipien erstellt worden. Kohls Anwälte sprechen unterdessen von Verleumdung

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!