Gefangenenaustausch : Iran gibt Freilassung eines Deutschen bekannt

Ein Deutscher ist im Iran aus der Haft entlassen worden und bereits heimgekehrt. Dafür kam ein Iraner frei, der in Deutschland inhaftiert war.

Protest gegen das iranische Regime bei der Münchner Sicherheitskonferenz
Protest gegen das iranische Regime bei der Münchner SicherheitskonferenzFoto: dpa/Felix Hörhager

Der Iran hat die Freilassung eines Deutschen im Zuge eines Gefangenenaustausches bekanntgegeben. Wie der Justizsprecher Gholamhossein Esmaili am Dienstag in Teheran sagte, wurde der Deutsche im Austausch gegen einen Iraner freigelassen, der wegen mutmaßlicher Verstöße gegen US-Sanktionen in Deutschland inhaftiert war und am Sonntag in den Iran zurückgekehrt war. Der Deutsche, zu dem die iranische Justiz zunächst keine weiteren Angaben machte, kam demnach am Montag frei und kehrte bereits nach Deutschland zurück. (dpa)

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben