zum Hauptinhalt
18.05.2022, Berlin: Karl Lauterbach (SPD), Bundesminister für Gesundheit, äußert sich bei einer Pressekonferenz in seinem Ministerium zur Impfstrategie für den Herbst und zum G7-Gipfel der Gesundheitsminister am Donnerstag (19.05.2022). Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
© dpa
Tagesspiegel Plus

Wie viel Professor steckt in Lauterbach?: Die Zweifel am selbsterklärten Mann der Wissenschaft

Bei Gesundheitsminister Lauterbach finden sich kaum Anzeichen einer fundierten akademischen Vergangenheit. Das ergaben eine Suche und Gespräche mit alten Mitarbeitern.

Beschönigung konnte man Karl Lauterbach nicht vorwerfen. 2014, RTWH Aachen, TEDx-Talk: Dass er 1996 als Gründungsprofessor an ein neues Institut in Köln berufen wurde, sagte der heutige Bundesgesundheitsminister im Rückblick, hatte er dem äußerst speziellen Anforderungsprofil zu verdanken.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden