Politik : Koch nennt Reform des Arbeitsmarktes missraten Leichtathleten begeistern in Berlin

Mutola siegt souverän Baumann mit guter Zeit

-

Berlin (Tsp). Ministerpräsident Roland Koch hat die geplanten Arbeitsmarktreformen der Bundesregierung als „gigantischen Zentralismus“ kritisiert. Der Entwurf beeinhalte „völlig missratene ökonomische Anreizwirkungen“, schreibt Koch in einem Beitrag für den Tagesspiegel. Auch ostdeutsche Politiker kritisierten die Pläne.

Mehr Politik? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben