• Militäroffensive erwartet: EU warnt Türkei vor Folgen von Offensive in Syrien für Zivilisten

Militäroffensive erwartet : EU warnt Türkei vor Folgen von Offensive in Syrien für Zivilisten

Bewaffnete Auseinandersetzungen würden "nicht nur das Leiden von Zivilisten verstärken, warnt Brüssel. Sie bedrohten auch laufende Friedensbemühungen.

Türkische und amerikanische Panzerfahrzeuge patrouillieren bei der gemeinsamen Bodenpatrouille auf der syrischen Seite der Grenze zur Türkei.
Türkische und amerikanische Panzerfahrzeuge patrouillieren bei der gemeinsamen Bodenpatrouille auf der syrischen Seite der Grenze...Foto: Baderkhan Ahmad/AP/dpa

Die EU hat die Türkei vor den Folgen einer Militäroffensive im Nordosten Syriens gewarnt. Bewaffnete Auseinandersetzungen im Nordosten des Landes würden "nicht nur das Leiden von Zivilisten verstärken und zu massiven Vertreibungen führen", sondern bedrohten auch laufende politische Bemühungen für eine Beilegung des Syrien-Konflikts, sagte eine Sprecherin der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini am Montag in Brüssel.

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hatte am Montag erklärt, die Militäroffensive könne unmittelbar bevorstehen. (AFP)

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!