„Mit Einschränkungen“ : EU-Kommissar verspricht europäische Tourismus-Sommer-Saison

EU-Kommission kündigt Empfehlungen zur Aufhebung der Grenzkontrollen an. Beschränkungen sollen fallen, wo Fallzahlen beiderseits der Grenze niedrig sind.

Urlaub ist möglich, auch in diesem Jahr, grenzüberschreitend sogar - wenn auch unter Auflagen, sagt EU-Wirtschaftskommissar Paolo Gentiloni.
Urlaub ist möglich, auch in diesem Jahr, grenzüberschreitend sogar - wenn auch unter Auflagen, sagt EU-Wirtschaftskommissar Paolo...Foto: Reuters

EU-Wirtschaftskommissar Paolo Gentiloni sagt, dass die europäische Urlaubssaison im Sommer trotz der anhaltenden Corona-Pandemie stattfinden kann. „Wir werden definitiv im Sommer eine Touristensaison haben, allerdings mit Sicherheitsmaßnahmen und Einschränkungen“, sagte der Italiener der „Süddeutschen Zeitung“.

Die EU-Kommission will an diesem Mittwoch Empfehlungen zur schrittweisen Aufhebung der Grenzkontrollen veröffentlichen. Die Beschränkungen sollen nach einem Beschlussentwurf zunächst in Gegenden abgeschafft werden, in denen es eine vergleichbar günstige Entwicklung der Corona-Fallzahlen beiderseits der Grenze gibt.

[Alle wichtigen Updates des Tages zum Coronavirus finden Sie im kostenlosen Tagesspiegel-Newsletter "Fragen des Tages". Dazu die wichtigsten Nachrichten, Leseempfehlungen und Debatten. Zur Anmeldung geht es hier.]

Auch will die Kommission eine Reihe von Reihe von Vorgaben und Empfehlungen für Schutzverkehrungen bei Tourismus und Reisen beschließen. Dazu gehören Sicherheitsabstände in Hotels, Gaststätten und Verkehrsmitteln wie Zügen und Flugzeugen.

Eine Gruppe von konservativen Europaabgeordneten appellierte im Vorfeld der Beratungen der Kommission an deren Präsidentin Ursula von der Leyen, sich für eine rasche Wiederöffnung der Grenzen innerhalb der EU einzusetzen. Die Kontrollen an allen Grenzen zwischen Mitgliedstaaten sollten nach dem kommenden Freitag eingestellt werden, fordern die 18 Mitglieder der EVP-Fraktion im Europaparlament in einem Brief an von der Leyen.

Die Parlamentarier verlangten auch, dass die EU-Mitgliedstaaten ihre Quarantäne-Regelungen für einreisende EU-Bürger aufheben sollen. (tsp)

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!