• Nach Test von Interkontinentalrakete: Deutschland zieht Botschaftspersonal aus Nordkorea ab

Nach Test von Interkontinentalrakete : Deutschland zieht Botschaftspersonal aus Nordkorea ab

Nachdem Nordkorea eine Interkontinentalrakete getestet hat, reagiert das Auswärtige Amt: Es schränkt die diplomatischen Beziehungen zu Pjöngjang ein.

Nach dem jüngsten Raketentest Nordkoreas schränkt Deutschland seine diplomatischen Beziehungen zu dem ostasiatischen Land ein. Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) teilte am Donnerstag nach einem Treffen mit seinem US-Kollegen Rex Tillerson in Washington mit, das deutsche Botschaftspersonal in Nordkorea werde reduziert. Die Bundesregierung habe zugleich Pjöngjang aufgefordert, Diplomaten aus der nordkoreanischen Botschaft in Berlin abzuziehen. (AFP)

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!