Politik : Nachrichten

Mosche Zimmermann

(64) ist israelischer Historiker und Direktor des „Richard-Koebner-

Center für deutsche Geschichte“ an der

Hebräischen Universität Jerusalem. Zurzeit doziert er in Kassel.

Mehr Politik? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben