Politik : Nationale Akademie soll ins Berliner Schloss

-

Berlin - Die Gründung der geplanten Deutschen Akademie der Wissenschaften nimmt konkrete Formen an. Politik und Wissenschaftsorganisationen könnten sich bis Ende 2006 darauf verständigen, sagte der Präsident der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, Günter Stock, dem Tagesspiegel. Über einen Satzungsentwurf wollen Bund und Länder im September beraten. Der Bundespräsident soll bis zu 200 Mitglieder der nationalen Akademie ernennen und auch den Etat der Gelehrtengesellschaft verwalten. Aufgabe der Deutschen Akademie der Wissenschaften wäre es, Politik und Gesellschaft zu Zukunftsfragen wie Klimawandel oder Migration zu beraten. Als Sitz der Akademie ist das künftige Berliner Stadtschloss vorgesehen. -ry

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar