Syrien : Tausende flüchten aus Ost-Ghuta

Zivilisten flüchten aus Ost-Ghuta durch einen Korridor, den Syriens Armee geöffnet hat.

Rauch steigt über dem von syrischen Regierungstruppen belagerten Ost-Ghuta auf.
Rauch steigt über dem von syrischen Regierungstruppen belagerten Ost-Ghuta auf.Foto: AFP

Tausende Zivilisten haben am Donnerstag die Flucht aus der von syrischen Regierungstruppen belagerten Rebellenenklave in der Region Ost-Ghuta angetreten. Wie AFP-Reporter berichteten, flohen die Menschen durch einen Korridor, den die Regierungstruppen nach einem nächtlichen Vormarsch um die Ortschaft Hammurije geöffnet hatten. Syriens Machthaber Baschar al-Assad hatte Mitte Februar eine groß angelegte Luft- und Bodenoffensive gestartet, um die letzte Rebellenhochburg nahe Damaskus unter seine Kontrolle zu bringen. (AFP)

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!