• Trump äußert sich zum Drohnenabschuss: „Der Iran hat einen sehr großen Fehler gemacht!“

Trump äußert sich zum Drohnenabschuss : „Der Iran hat einen sehr großen Fehler gemacht!“

Der US-Präsident hat auf den Abschuss einer US-Drohne reagiert. Die Streitkräfte sprechen von einem „nicht provozierten Angriff“.

Donald Trump schickt per Twitter Drohungen gegen den Iran.
Donald Trump schickt per Twitter Drohungen gegen den Iran.Foto: Mandel NGAN / AFP

Nach dem Abschuss einer US-Drohne durch den Iran hat US-Präsident Donald Trump Vorwürfe gegen die Führung in Teheran erhoben. „Der Iran hat einen sehr großen Fehler gemacht!“, schrieb Trump am Donnerstag auf Twitter. Zuvor hatten die US-Streitkräfte den Abschuss ihrer Drohne als „nicht provozierten Angriff“ verurteilt.

Nach Angaben des US-Zentralkommando Centcom, das die Truppen im Nahen Osten führt, wurde die Drohne vom Typ „RQ-4A Global Hawk“ im internationalen Luftraum abgeschossen. Der Iran wirft den USA dagegen vor, das unbemannte Flugzeug sei in den Luftraum des Landes eingedrungen und deswegen abgeschossen worden.

Vor kurzem hatte Washington Teheran für den Angriff auf zwei Tanker im Golf von Oman verantwortlich gemacht. Der Iran wies die Vorwürfe zurück. Auch der Streit um das iranische Atomprogramm wird immer schärfer geführt. US-Präsident Donald Trump hatte im Mai 2018 den Ausstieg seines Landes aus dem Atomabkommen verkündet und neue Sanktionen gegen den Iran verhängt.

Putin warnt vor Eskalation

Der russische Präsident Wladimir Putin hat vor einer Eskalation des Konflikts zwischen den USA und dem Iran gewarnt. "Die USA sagen, dass sie die Anwendung von Gewalt nicht ausschließen. Dies wäre eine Katastrophe für die Region", sagte er am Donnerstag im russischen Fernsehen. In der Folge käme es zu einem "Aufflammen der Gewalt" und einem Anstieg der Flüchtlingszahlen, sagte Putin.
Nachdem die USA vor kurzem weitere Soldaten in die Golfregion entsandt hatten, hatte Russland Washington vorgeworfen, einen Krieg provozieren zu wollen. Die Spannungen zwischen den USA und dem Iran haben sich in den vergangenen Wochen drastisch verschärft. (dpa)

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

40 Kommentare

Neuester Kommentar