Vor dem G20-Gipfel : Hamburg erlebt eine unruhige Nacht

Die Polizei stoppte die Demo "Welcome to hell" früh, dann eskalierte die Situation. An der "Roten Flora" spitzte sich die Lage dann erneut zu - der Newsblog zum Nachlesen.

Marius Mestermann
Brennende Barrikade vor der "Roten Flora" in Hamburg.
Brennende Barrikade vor der "Roten Flora" in Hamburg.Foto: AFP/Odd Andersen

- Am Freitag beginnt in Hamburg der G20-Gipfel der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer.

- Donald Trump ist in Hamburg angekommen, zuvor wurde er in Polen bejubelt.

- Um was es geht: 20 Fakten zu G20.

(mit Agenturen)

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

252 Kommentare

Neuester Kommentar