• Zusammenstoß auf der A24 in Brandenburg: Ein Toter und mehrere Schwerverletzte bei Autounfall

Zusammenstoß auf der A24 in Brandenburg : Ein Toter und mehrere Schwerverletzte bei Autounfall

Ein Auto fuhr auf der A24 einem LKW auf. Dann geriet es unter den Laster – mehrere Menschen wurden schwer verletzt, eine Person starb.

Blaulicht (Symbolfoto)
Blaulicht (Symbolfoto)Foto: dpa / Friso Gentsch

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 24 bei Pritzwalk ist ein Mensch ums Leben gekommen. Mehrere Menschen wurden schwer verletzt, wie ein Polizeisprecher am Donnerstagabend mitteilte.

Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein Auto auf einen Laster auf. Dann geriet der Wagen unter den Auflieger des Lkw. Zwei Rettungshubschrauber waren am Abend vor Ort.

[Wenn Sie alle aktuellen Entwicklungen zur Coronavirus-Krise live auf Ihr Handy haben wollen, empfehlen wir Ihnen unsere runderneuerte App, die Sie hier für Apple- und Android-Geräte herunterladen können. ]

Die Autobahn war an der Unfallstelle zwischen Pritzwalk und Meyenburg (Kreis Prignitz) gesperrt. Zur Identität der Opfer wurden zunächst keine näheren Angaben gemacht. (LBN, dpa)

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!