BR Volleys : Sieg im ersten Halbfinale gegen Düren

Die Berlin Volleys sind erfolgreich in das Playoff-Halbfinale um die deutsche Meisterschaft gestartet.

Gegen die SWD powervolleys Düren gelang dem Titelverteidiger im ersten Spiel der Serie „Best of Five“ ein 3:1 (25:18, 25:27, 25:21, 25:17). Vor 4087 Zuschauern in der Max-Schmeling-Halle hatte der Hauptstadtclub am Donnerstagabend aber auch Probleme. Dennoch verwandelte Mittelblocker Tomas Kmet gleich den ersten Matchball. Am Ostersonntag bestreiten beide Clubs die zweite Partie in Düren. (dpa)

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!