• Das Coronavirus und der Sport: Die Regionalliga Nordost geht vorzeitig in die Winterpause

Das Coronavirus und der Sport : Die Regionalliga Nordost geht vorzeitig in die Winterpause

NOFV beschließt Spielpause bis Jahresende + Fußball-EM mit Geisterspielen? + Die DEL startet am 17. Dezember in die neue Saison +

Für Altglienicke und Tennis Borussia soll in der Regionalliga Nordost bald der Ball wieder rollen.
Für Altglienicke und Tennis Borussia soll in der Regionalliga Nordost bald der Ball wieder rollen.Foto: imago images/Matthias Koch

Die Infektionszahlen steigen wieder - und auch der Sport wird erneut zunehmend von den Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie betroffen. In unserem Blog halten wir Sie über die neuesten Entwicklungen rund um den Sport in der Coronavirus-Krise auf dem Laufenden.

[Verfolgen Sie in unseren Liveblogs auch die aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus in Berlin und zum Coronavirus weltweit.]

Mehr zur Coronavirus-Krise im Sport:

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!