Eishockey : Hördler geht als Kapitän in die WM

Der Berliner Verteidiger Frank Hördler wird die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Minsk als Kapitän aufs Eis führen.

Der Berliner Verteidiger Frank Hördler wird die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Minsk als Kapitän aufs Eis führen. Das erklärte Bundestrainer Pat Cortina am Tag vor dem ersten WM-Match gegen Kasachstan (11.45 Uhr/Sport1).(dpa)

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!