Eishockey - NHL : LA Kings schalten Anaheim aus

Die Los Angeles Kings haben das Halbfinale der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL erreicht.

Im kalifornischen Duell siegten die Kings am Freitag (Ortszeit) bei den Anaheim Ducks 6:2 und entschieden so das entscheidende Spiel der Playoff-Serie „Best of Seven“ für sich. Gegner auf dem Weg ins Endspiel um den Stanley Cup ist nun Titelverteidiger Chicago Blackhawks. In der Eastern Conference treffen Rekordmeister Montreal Canadiens und die New York Rangers aufeinander. (dpa)

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!