Eishockey : Russland im Viertelfinale

Die russische Eishockey-Auswahl hat sich mit Mühe für das Viertelfinale bei den Olympischen Winterspielen qualifiziert.

Die Gastgeber bezwangen am Dienstag Norwegen mit 4:0 (0:0, 2:0, 2:0) und treffen am Mittwoch in der Runde der besten acht Teams auf Finnland. Alexander Radulow (25./59. Minute), Ilja Kowaltschuk (38.) und Alexej Tereschtschenko (60.) trafen in der „Bolschoi“-Halle von Sotschi vor 11 423 Zuschauern. Nach nur sechs von neun möglichen Punkten in der Vorrunde musste die „Sbornaja“ im Gegensatz zum nächsten Gegner Finnland in die Qualifikationsrunde. (dpa)

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben