Formel 1 in Bahrain : Leclerc sichert sich die Pole, Vettel vor Hamilton

Der 21 Jahre alte Monegasse verdrängt seinen deutschen Teamkollegen auf Platz zwei. Weltmeister Lewis Hamilton startet am Sonntag als Dritter.

Charles Leclerc startet in Bahrain erstmals von der Pole Position.
Charles Leclerc startet in Bahrain erstmals von der Pole Position.Foto: REUTERS/Thaier Al-Sudani

Sebastian Vettels Ferrari-Teamkollege Charles Leclerc hat sich überraschend die Pole Position für das Formel-1-Rennen in Bahrain gesichert. Der 21 Jahre alte Nachfolger von Kimi Räikkönen verwies am Samstag in Sakhir seinen deutschen Teamkollegen auf den zweiten Platz und steht zum ersten Mal in einem Grand Prix ganz vorne. Mercedes-Pilot Lewis Hamilton landete auf dem 5,412 Kilometer langen Wüstenkurs hinter den beiden Ferraris nur auf Position drei. Australien-Auftaktsieger Valtteri Bottas wurde im zweiten Mercedes Vierter. (dpa)

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!