Fragen an den 19. Bundesliga-Spieltag : Dalai Lama, bitte melden ...

... wir haben da ein paar Fragen! Was sagst du zu Nübel? Du bist der einzige, der dazu bisher schwieg. Und ist der Haaland wirklich so krass?

Benjamin Apitius
Seine Meinung hat Gewicht: Der Dalai Lama ist auch bei den Fragen an den Spieltag gefordert.
Seine Meinung hat Gewicht: Der Dalai Lama ist auch bei den Fragen an den Spieltag gefordert.Foto: Sanjay Kumar/dpa

Aus Berliner Sicht muss Hertha an diesem Spieltag Nach Wolfsburg und Union empfängt den FC Augsburg. Die Augen der Bundesliga-Fans richten sich am Freitag aber erst einmal auf Erling Haaland und beim Samstagabendspiel dann irgendwie auch auf Alexander Nübel. Aber der ist ja gar nicht dabei.

Wer will koan Nübel?
So schlimm wie für Manuel Neuer damals wird es für Alexander Nübel nicht werden. Zwar hatte auch Schalkes aktueller Stammtorhüter vor kurzem seinen Wechsel zu den Bayern bekannt gegeben – der 24-Jährige muss beim Gastspiel in München (18.30 Uhr) aber das letzte seiner vier Spiele Sperre absitzen.

Rein theoretisch – würde sich Vertreter Markus Schubert nicht bewähren – ist in dieser Saison für Nübel im Pokal aber noch ein Aufeinandertreffen mit seinem neuen Klub möglich. Bis dahin sollten alle Experten mit ihren Meinungen und Ratschlägen vielleicht mal hinterm Berg halten.

„Bis auf den Dalai Lama hat sich ja jeder dazu geäußert“, hatte Nübels Berater Stefan Backs kürzlich zu „11 Freunde“ gesagt. Aber das darf natürlich auch nicht sein! Während sich FadS wegen einer Stellungnahme umgehend auf den Weg nach Tibet macht, schauen wir doch mal, um wen sich die Welt gerade wirklich so dreht.

WAS MACHT HAALAND?????
Was für ein Auftritt! Was für ein Antritt! Dortmunds neuer Sturmtank (Bild) kommt gegen Augsburg rein und trifft und trifft und trifft. Drei Tore in 20 Minuten! Macht circa zwölf Tore in 90 Minuten! Einen solchen Spieler hat die Bundesliga noch nicht gesehen!

Lewandowski? Werner? Die haben 20 Mal getroffen – brauchten dafür aber – gääähn – 18 endlose Spiele lang. Ob Dortmunds 19 Jahre alter Norweger an diesem Freitag gegen Köln (20.30 Uhr/Sky) aber von Beginn spielt, ist ungewiss. „Es ist möglich“, sagte Trainer Lucien Favre, nach seiner Knieverletzung arbeite Haaland aber „noch weiter an der Basis-Ausdauer“. Aha! Oh Schreck! Er war noch gar nicht fit? Dann werden es wohl eher 15 Tore pro Spiel. Oder 20.

Volltreffer: Erling Haaland wird in der Rückrunde vermutlich noch 823 Tore schießen. Ungefähr.
Volltreffer: Erling Haaland wird in der Rückrunde vermutlich noch 823 Tore schießen. Ungefähr.Foto: Stefan Puchner/dpa

Was macht Gisdol?
„Wir haben einen großen Bus. Vielleicht nehmen wir aber auch drei und parken sie vor dem Tor“, sagte Kölns Trainer, als er in der Pressekonferenz gefragt wurde, wie er Haaland stoppen will. Nur drei? War aber ein Scherz. Selbst der eine große Bus bleibt natürlich in der Garage. Er sei „kein Freund von diesen Hypes“, sagte Gisdol noch: „Es ist sehr wichtig, dass wir uns auf uns konzentrieren.“

Blöd nur, dass das für die Kölner Spieler wegen des derzeitigen Hypes rund um den eigenen Klub auch immer schwieriger wird. Und damit ist nicht mal der Wirbel um die erhoffte Heimkehr von Lukas Podolski zum FC gemeint. Der Boulevard erfand zuletzt die „Fanta-4-Tabelle“, in denen nur die letzten vier Spieltage abgebildet wurden. Und da steht nicht etwa RB Leipzig ganz oben oder Borussia Haaland. Nein, da thront mit jeweils vier Siegen die Mannschaft der Kölner neben den Bayern.

Banane oder Kreuz?
In München geht es immer auch um die richtige Technik. Und wer könnte das besser wissen als Ur-Bayer Thomas Müller? Der Stürmer favorisierte lange die Technik des Bananenschnitts beim Essen von Weißwürsten, „aber jetzt bin ich auf den Kreuzschnitt gestoßen, der irgendwie ein bisschen eleganter wirkt“, sagt Müller in der Januar-Ausgabe des Vereinsmagazins „51“. Gar nicht am Zuzeln? „Das ist nicht besonders ästhetisch“, sagt Müller: „Aber lieber eine gezuzelte Weißwurscht als gar keine.“ Das dachte sich vielleicht auch Nübel.

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!