Hongkong : Lisicki erreicht Achtelfinale

Die an eins gesetzte Sabine Lisicki hat beim WTA-Turnier in Hongkong die erste Runde überstanden und ist ins Achtelfinale eingezogen.

Die Tennisspielerin aus Berlin besiegte am Dienstag die Rumänin Monica Niculescu 3:6, 7:6 (7:3), 6:1. Lisicki, wegen der krankheitsbedingten Absagen von Eugenie Bouchard und Shuai Peng nun Favoritin, trifft in der nächsten Runde des mit 250 000 Dollar dotierten Hartplatzturniers auf die Amerikanerin Grace Min. (dpa)

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!