Tagesspiegel-Fahrradblog : Fahrradfahrer müssen Radwege nutzen

Für ausgeschilderte Radwege besteht eine Nutzungspflicht. Sind Radfahrer trotzdem auf der Straße unterwegs, riskieren sie mehr als nur ein Bußgeld.

Nutzungspflicht. Radfahrer riskieren Bußgeld, wenn sie unnötigerweise auf der Straße fahren.
Nutzungspflicht. Radfahrer riskieren Bußgeld, wenn sie unnötigerweise auf der Straße fahren.Foto: Britta Pedersen/dpa

Freie Fahrt für Fietser. Fünf Ideen aus Holland +++ So bleibt man schmerzfrei auf dem Rad +++ Weltrekord in Berlin-Mitte: 3581 Treppenstufen mit dem Rad +++ Die Trends der Eurobike-Messe +++