Tagesspiegel-Fahrradblog : Lieber im Regen als im Keller

Draußen ist es fast immer schöner, aller technischer Fortschritt bei den Ergo-Trainern kann das wahre Fahrradgefühl nicht ersetzen. Das und mehr im Radblog.

Draußen ist es immer noch schöner mit dem Rad. Auch bei Regen, wie hier vor ein paar Tagen in Dresden.
Draußen ist es immer noch schöner mit dem Rad. Auch bei Regen, wie hier vor ein paar Tagen in Dresden.Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

+++ Zubehör: vieles ist Unfug +++ Warum Lastenräder in Berlin weiter im Kommen sind +++ Neue Radwege in der Lausitz +++ Wie fährt man bei Eis und Schnee +++ Velothon kommt 2020 als "Velocity" zurück +++ Pflegetipps für E-Bikes +++ Radmitnahme im Fernzug – Sonderregeln für Klappräder +++


801 Kommentare

Neuester Kommentar