Nationalmannschaft : DFB-Elf reist vollzählig nach Prag

Gute Nachrichten vor dem wichtigen EM-Qualifikationspiel gegen Tschechien: Bundestrainer Joachim Löw kann alle 20 nominierten Spieler der deutschen Fußball-Nationalmannschaft mit nach Prag nehmen.

Frankfurt/Prag - "Alle sind fit", teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) vor dem Abflug in die Moldau-Metropole mit, wo der WM- Dritte an diesem Samstag (20:45 Uhr/ARD) in der EM-Qualifikation gegen den schärfsten Kontrahenten Tschechien antritt. "Es ist wichtig, zu zeigen, dass wir die stärkste Mannschaft in der Gruppe sind", erklärte Teammanager Oliver Bierhoff.

Derzeit führt Deutschland die EM-Gruppe D mit zehn Zählern vor den punktgleichen Tschechen an. Das letzte Training vor der Abreise nach Prag hatten alle 20 Spieler in Frankfurt bestreiten können. Der DFB-Tross wird am Freitagnachmittag in der tschechischen Hauptstadt erwartet. Für 18 Uhr ist in der Toyota-Arena das Abschlusstraining geplant. (tso/dpa)

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben