Sat.1-Übertragung : Bayern auch Spitze bei den Quoten

Im Durchschnitt 9,43 Millionen Zuschauer, über 30 Prozent Marktanteil: Die Übertragung der Champions-League-Partie Bayern gegen Real hat dem Sender Sat.1 Traumquoten beschert.

Hannover - Das Rückspiel im Achtelfinale der Champions League zwischen Bayern München und Real Madrid war am Mittwochabend wie erwartet der Renner im deutschen Fernsehen. Im Durchschnitt sahen 9,43 Millionen Zuschauer die vom Pay-TV-Sender Premiere produzierte und vom frei empfangbaren TV-Sender Sat.1 ausgestrahlte Übertragung. Nach Premiere-Angaben entspricht das einem Marktanteil von 30,3 Prozent. In der Spitze saßen demnach bis zu 11,2 Millionen Zuschauer vor den Bildschirmen.

Die Zahlen toppten damit den ersten Auftritt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in diesem Jahr. Durchschnittlich 8,93 Millionen Fußballfans (Marktanteil 26,1 Prozent) hatten am 7. Februar im ZDF das Länderspiel gegen die Schweiz gesehen. (tso/dpa)

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben