Sechster Triumph seit 2014 : TTC Eastside gelingt der Pokalsieg

Der TTC Eastside hat sich den Pokaltitel zurückgeholt. Am Sonntag gelang Berlins Tischtennisspielerinnen im Finale ein 3:0-Sieg über Kolbermoor.

Berlins Nina Mittelham (Archivbild) sorgte mit ihrem 3:0-Sieg gegen Ding Yaping für den entscheidenden Punkt gegen Kolbermoor.
Berlins Nina Mittelham (Archivbild) sorgte mit ihrem 3:0-Sieg gegen Ding Yaping für den entscheidenden Punkt gegen Kolbermoor.Foto: Imago

Die Tischtennisspielerinnen vom TTC Eastside haben zum sechsten Mal seit 2014 den deutschen Pokal gewonnen. Die Mannschaft aus Berlin setzte sich im Endspiel am Sonntag in Pforzheim souverän mit 3:0 gegen Titelverteidiger DJK Kolbermoor durch. Damit nahm der TTC erfolgreich Revanche für die überraschende 1:3-Niederlage aus dem Vorjahr. Auch in der Meisterschaft und in der Champions League ist das Erfolgsteam noch aussichtsreich im Rennen und liegt klar im Soll. Eastside hat bisher alle Saisonspiele gewonnen und nun den ersten Schritt zum Triple – dem selbst erklärten Saisonziel – erfolgreich gemeistert. Ein Dreifacherfolg aus Pokal, Meisterschaft und Champions League war der Mannschaft von Trainerin Irina Palina bereits 2014, 2016 und 2017 gelungen.

Kolbermoor war in der Neuauflage des Vorjahresfinals dieses Mal ohne Chance. Ohne ihre Topspielerin Liu Jia setzte es gegen siegesgewisse Berlinerinnen ein klares 0:3. Die Punkte für Eastside holten Fu Yu (3:2 gegen Kristin Lang), Xiaona Shan (3:1 gegen Lily Zhang) und Nina Mittelham (3:0 gegen Ding Yaping). Im Halbfinale waren Fu Yu, Matilda Ekholm und Mittelham beim ebenfalls äußerst souveränen 3:0-Sieg im Halbfinale gegen den Bundesligaachten TV Busenbach erfolgreich gewesen.

Für die Spielerinnen des TTC geht es in der Bundesliga mit der Rückrunde erst Anfang Februar wieder los. Bereits am kommenden Freitag steht das Viertelfinalhinspiel in der Champions League auf dem Programm. In Spanien muss Eastside gegen UCAM Cartagena TM (Beginn 19 Uhr) seiner Favoritenrolle zum anvisierten Triple dann auch auf europäischer Bühne gerecht werden. (Tsp/dpa)

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!