Sport : Volleys weiter auf Erfolgskurs

Berlin - Auch ohne ihren verletzten Kapitän Scott Touzinsky, der bis zum Ende der Hauptrunde fehlen wird, haben die Berlin Volleys am Sonntag gegen den CV Mitteldeutschland 3:0 (25:20, 25:16, 25:21) gewonnen. Vor 3945 Zuschauern in der Schmeling-Halle leistete sich der ungeschlagene Tabellenführer der Volleyball-Bundesliga nur wenige Schwächephasen und stand bereits nach 73 Minuten ungefährdet als Sieger fest. Robert Kromm, Roko Sikiric, Paul Carroll und Tomas Kmet punkteten für die Berliner jeweils zweistellig.Klaus Weise

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben