AgendaFoto: Rückeis

Agenda

Politik aus Nahdistanz: In "Agenda" finden Sie jeden Dienstag viel politischen Hintergrund aus dem Innenleben der Macht. Wir liefern Nachrichten für Politik-Entscheider in Abgeordnetenbüros, in Behörden und Partei-Zentralen, in Think Tanks, Interessenvertretungen und Stiftungen, in Verbänden und Beratungsbüros, in Medien und in der begleitenden Wissenschaft.

Aktuelle Beiträge

Agenda - Weitere Beiträge
  • 03.02.2018 12:28 UhrStreit um EU-DienstleistungskarteHandwerker befürchten Sozialdumping

    Brüssel will das Geschäft für grenzüberschreitende Dienstleister vereinfachen. Handwerker und freie Berufe laufen gegen die Neuregelung Sturm. Von Albrecht Meier mehr

    Beim Zentralverband des Deutschen Handwerks stößt die geplante Dienstleistungskarte auf heftige Kritik.
  • 29.01.2018 09:32 UhrCasdorffs AgendaWas für die Renten-Initiative der SPD spricht

    2017 stieg die Renten-Rücklage trotz Milliarden-Mehrausgaben für Mütterrente und Rente mit 63. Sage noch einer was gegen die Initiative der SPD in der laufenden Groko. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Die Rücklagen der Rentenversicherung sind 2017 gestiegen.
  • 20.12.2017 14:42 UhrPipeline Nord Stream 2Wie Gerhard Schröder als Türöffner für Gazprom agiert

    Die geplante Gaspipeline Nord Stream 2 ist in Europa umstritten. Der Altkanzler macht hinter den Kulissen Lobbyarbeit dafür. Das zeigen Dokumente aus dem Wirtschaftsministerium. Von Claudia von Salzen mehr

    Lobbyarbeit für die Pipeline: Altkanzler Gerhard Schröder (links) leitet den Verwaltungsrat von Nord Stream 2, Alexej Miller ist Vorstandschef von Gazprom.
  • 12.12.2017 09:52 UhrNeue Sitzverteilung im EU-ParlamentWie auf dem Basar

    Frankreich und Spanien werden bei der Sitzverteilung im Europaparlament seit Jahren benachteiligt. Mit dem Brexit könnte sich das ändern. Doch bei der Neuverteilung der Mandate, die nach dem Ausstieg der Briten frei werden, gibt es ein heftiges Gezerre. Von Albrecht Meier mehr

    Nach dem EU-Austritt des Vereinigten Königreichs sollen einige der wegfallenden britischen Mandate neu verteilt werden.
  • 06.12.2017 11:44 UhrBündnis 90/Die GrünenCem Özdemir - vom Spitzenkandidaten zum Hinterbänkler?

    Minister wird er nicht, Parteichef will er nicht bleiben und der Griff nach dem Fraktionsvorsitz bedeutet Ärger. Der beliebteste Grüne steckt in einem Dilemma. Von Cordula Eubel mehr

    Parteichef Cem Özdemir nach seiner Rede auf dem Grünen-Parteitag am 25.11.2017 in Berlin.

Die Kommunikationselite trifft sich in der Hauptstadt

    Kommunikationsforscher Wilhelm Bürklin:
    In Berlin treffen sich die Spitzen des Landes – allerdings nicht immer die der Wirtschaft. mehr lesen...
Es ist sechs Uhr morgens und Sie haben die wichtigsten Zeitungen schon gelesen. Oder die Tagesspiegel Morgenlage. Redaktionsschluss fünf Uhr morgens. Minuten später auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Computer. Die kostenlose Nachrichten- und Presseschau gibt es für Politik-Entscheider oder Wirtschafts-Entscheider. Entscheiden Sie sich für eine oder beide.

Das Leitmedium der Hauptstadt im Abo

Hier erfahren Sie mehr

Mehr Informationen unter Leitmedium

  • Diesel-Urteil erst kommende Woche Abspielen Diesel-Urteil erst kommende Woche
  • Indien im Farbrausch: Vorbereitungen aufs Holi-Fest Abspielen Indien im Farbrausch: Vorbereitungen aufs Holi-Fest
  • Kommen Diesel-Fahrverbote? Abspielen Kommen Diesel-Fahrverbote?
  • Schüler machen Trump Dampf für schärferes Waffenrecht Abspielen Schüler machen Trump Dampf für schärferes Waffenrecht
  • UN-Generalsekretär nennt Ost-Ghuta 'Hölle auf Erden' Abspielen UN-Generalsekretär nennt Ost-Ghuta 'Hölle auf Erden'
  • Merkel: Müssen das 'Massaker' in Syrien beenden Abspielen Merkel: Müssen das 'Massaker' in Syrien beenden
  • Gericht entscheidet über Zulässigkeit von Fahrverboten Abspielen Gericht entscheidet über Zulässigkeit von Fahrverboten
  • Das halten die Düsseldorfer von Diesel-Fahrverboten Abspielen Das halten die Düsseldorfer von Diesel-Fahrverboten
  • Mann sprengt sich vor US-Botschaft in Montenegro in die Luft Abspielen Mann sprengt sich vor US-Botschaft in Montenegro in die Luft
  • Trumps Rezept gegen Schulmassaker: Lehrer bewaffnen Abspielen Trumps Rezept gegen Schulmassaker: Lehrer bewaffnen
  • Schlechte Luft macht Inder erfinderisch Abspielen Schlechte Luft macht Inder erfinderisch
  • Syrische Luftwaffe greift erneut Rebellenenklave Ost-Ghuta an Abspielen Syrische Luftwaffe greift erneut Rebellenenklave Ost-Ghuta an
  • Deutscher Martin Selmayr wird Generalsekretär der EU-Kommission Abspielen Deutscher Martin Selmayr wird Generalsekretär der EU-Kommission
  • Trudeau besucht den Goldenen Tempel in Amritsar Abspielen Trudeau besucht den Goldenen Tempel in Amritsar
  • Entsetzen über blutige Angriffe in Ost-Ghuta Abspielen Entsetzen über blutige Angriffe in Ost-Ghuta

Umfrage

Soll die NPD verboten werden?