AgendaFoto: Rückeis

Agenda

Politik aus Nahdistanz: In "Agenda" finden Sie jeden Dienstag viel politischen Hintergrund aus dem Innenleben der Macht. Wir liefern Nachrichten für Politik-Entscheider in Abgeordnetenbüros, in Behörden und Partei-Zentralen, in Think Tanks, Interessenvertretungen und Stiftungen, in Verbänden und Beratungsbüros, in Medien und in der begleitenden Wissenschaft.

Aktuelle Beiträge

Agenda - Weitere Beiträge
  • 13.05.2019 18:25 UhrUmverteilung des ReichtumsAm Gelde hängt doch alles

    Was ein großes Thema für den Wahlkampf wäre? Eine Steuerreform. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Die Vermögensverhältnisse klaffen in Deutschland immer weiter auseinander.
  • 06.05.2019 18:34 UhrE-Sport wird Thema der PolitikSie wollen nicht nur spielen

    Zocken am Computer – was hat das mit Sport zu tun? Sehr viel – glauben jedenfalls die Abgeordneten der „Parlamentsgruppe E-Sport und Games“ Von Paul Dalg mehr

    Fußballspielen am Computer gehört zu den klassischen E-Sport-Games.
  • 23.04.2019 10:19 UhrThema Migration in TalksendungenHaben ARD und ZDF den Erfolg der AfD herbeigesendet?

    Im öffentlich-rechtlichen TV wurde vor der Bundestagswahl viel über Flüchtlinge getalkt. Profitierte die AfD davon? Eine Studie gibt erste Antworten. Von Joachim Huber mehr

    Als sich CDU-Kanzlerin Angela Merkel und SPD-Herausforderer Martin Schulz am 3. September 2017 zum TV-Duell trafen, redeten sie mehr als 30 Minuten über das Thema Migration.
  • 23.04.2019 09:45 UhrAusgewiesen aus VenezuelaBotschafter im Wartestand

    Der aus Venezuela ausgewiesene Diplomat Daniel Kriener lebt in Berlin aus dem Koffer - und hofft auf eine schnelle Rückkehr an seinen Arbeitsplatz. Von Gerd Appenzeller mehr

    Der deutsche Botschafter Daniel Kriener (links) unterstützt Venezuelas Oppositionsführer Juan Guaidò.
  • 21.04.2019 14:42 UhrUnterkünfte der Bundeswehr Soldaten können privat oft kein W-Lan nutzen

    Nach Dienstschluss chatten oder online eine Reise buchen: Für viele Soldaten ist das in ihren Unterkünften schwierig, wenn sie W-Lan nutzen wollen. mehr

    Auf nur jedem dritten Bundeswehr-Grundstuck gibt es W-Lan.
  • 13.03.2019 23:16 UhrArbeitsminister Hubertus HeilDer neue Hoffnungsträger der SPD

    Hubertus Heil hat einen langen Weg hinter sich. Früher verteidigte er Schröders Agenda 2010. Nun wirbt er für eine andere Politik - und für die Grundrente. Von Cordula Eubel, Hans Monath mehr

    Hubertus Heil (SPD), Bundesminister für Arbeit und Soziales
  • 05.03.2019 15:38 UhrNeues PressegesetzWie transparent muss der Bundestag sein?

    Das Parlament verhandelt öffentlich. So steht es im Grundgesetz. In der Praxis hat die Offenheit jedoch Grenzen. Ändert sich das jetzt? Von Jost Müller-Neuhof mehr

    Der Bundestag. Unter der Kuppel, im Plenarsaal, ist alles öffentlich. Das Parlament arbeitet jedoch auch außerhalb der Öffentlichkeit.
  • 04.03.2019 13:32 UhrThüringens SPD-Chef Tiefensee"Die Wählerschaft im Osten fühlt sich keiner Partei verpflichtet"

    Wolfgang Tiefensee, SPD-Spitzenkandidat in Thüringen, zweifelt am Fortbestand der Groko im Bund - und wünscht sich eine bessere Einbindung von Sigmar Gabriel. Von Matthias Meisner mehr

    Thüringens SPD-Chef Wolfgang Tiefensee beim Start der Kampagne für die Landtagswahl im Oktober.
  • 26.02.2019 19:42 UhrEuropawahlkampf des CSU-Politikers WeberSpitzenkandidat auf Gratwanderung

    Der EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber will Jean-Claude Juncker beerben. Doch er bekommt es mit Viktor Orban, Emmanuel Macron und den Grünen zu tun. Von Albrecht Meier mehr

    Der EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber will die Nachfolge von EU
  • 01.02.2019 09:26 UhrCasdorffs AgendaChristian Lindners Haltung in der Feinstaubdebatte könnte sich auszahlen

    Die Dieselfrage kann für einige zur Existenzfrage werden. Viel fehlt nicht mehr, und Lindner kann den FDP–Wahlslogan „Vorfahrt für Vernunft“ recyceln. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Christian Lindner, FDP-Bundesvorsitzender.
  • 15.01.2019 07:53 UhrCasdorffs AgendaEin Aussetzen des Shutdowns täte den USA gut

    Trumps Vertrauter Lindsey Graham hat eine Idee für ein vorläufiges Ende des US-Shutdowns präsentiert. Wenn die durchkäme, wäre es ein guter Tag. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Der republikanische Senator Lindsey Graham.
  • 14.01.2019 13:05 UhrCasdorffs AgendaDer Schnee ist eine weiße Macht

    Auch wenn wir glauben, alles im Griff zu haben: Die Natur lehrt uns, dass das Wetter ihr allein gehört. Wir sollten mehr Demut haben. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Bayern, Oberstdorf: Ein Kind läuft zwischen aufgetürmten Schneebergen.
  • 11.01.2019 08:14 UhrCasdorffs AgendaDer Schnee bietet Markus Söder eine Chance

    Wegen des andauernden Schneefalls steckt Bayern im Chaos. Wenn Markus Söder jetzt richtig handelt, kann er sich profilieren. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern.
  • 23.12.2018 14:19 UhrDebatte um Agenda 2010Schröder warnt SPD vor Distanzierung von Hartz IV

    Altkanzler Gerhard Schröder kann sich nur Nachbesserungen an seiner Agenda 2010 vorstellen. SPD-Vize Stegner will dagegen einen Neuaufbau sozialer Sicherung. Von Stephan Haselberger, Rainer Woratschka mehr

    Warnt die SPD vor einem Abrücken von seiner Agenda: Ex-Kanzler Gerhard Schröder.
  • 21.12.2018 10:14 UhrCasdorffs AgendaEin Aufruf zur weihnachtlichen Besinnung

    Für innere Einkehr fehlt immer mehr von uns die Zeit. Dabei wäre es so wichtig. Denn wer nicht das Richtige tut, schafft Unfrieden. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Ein Glas mit selbstgemachtem Raumduft steht neben einem Adventskranz.
  • 17.12.2018 08:17 UhrCasdorffs AgendaDeutschland muss mehr gegen Judenhass tun

    Laut einer EU-Umfrage ist Antisemitismus in Deutschland auf den Vormarsch. Es muss gehandelt werden. NRW hat den ersten richtigen Schritt getan. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Schmierereien an Grabsteinen auf dem jüdischen Friedhof in Kröpelin (Landkreis Rostock; Archivbild von 2012)

Die Kommunikationselite trifft sich in der Hauptstadt

    Kommunikationsforscher Wilhelm Bürklin:
    In Berlin treffen sich die Spitzen des Landes – allerdings nicht immer die der Wirtschaft. mehr lesen...
Es ist sechs Uhr morgens und Sie haben die wichtigsten Zeitungen schon gelesen. Oder die Tagesspiegel Morgenlage. Redaktionsschluss fünf Uhr morgens. Minuten später auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Computer. Die kostenlose Nachrichten- und Presseschau gibt es für Politik-Entscheider oder Wirtschafts-Entscheider. Entscheiden Sie sich für eine oder beide.

Das Leitmedium der Hauptstadt im Abo

Hier erfahren Sie mehr

Mehr Informationen unter Leitmedium

Umfrage

Soll die NPD verboten werden?