AgendaFoto: Rückeis

Agenda

Politik aus Nahdistanz: In "Agenda" finden Sie jeden Dienstag viel politischen Hintergrund aus dem Innenleben der Macht. Wir liefern Nachrichten für Politik-Entscheider in Abgeordnetenbüros, in Behörden und Partei-Zentralen, in Think Tanks, Interessenvertretungen und Stiftungen, in Verbänden und Beratungsbüros, in Medien und in der begleitenden Wissenschaft.

Aktuelle Beiträge

Agenda - Weitere Beiträge
  • 29.11.2018 07:25 UhrCasdorffs AgendaAndrea Nahles wird zur großen Gegenwartsfrage

    Kann die SPD die großen Fragen der Gegenwart lösen? Das Vertrauen der Wähler ist gering. Somit wird auch die aktuelle Chefin in Frage gestellt. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Andrea Nahles, Fraktions- und Parteivorsitzende der SPD.
  • 27.11.2018 07:28 UhrCasdorffs AgendaGünther Krause ist ein Fall tiefer Tragik

    Günther Krause soll ins "Dschungelcamp" einziehen. Seine Lebensgeschichte zeigt, wie jemand immer wieder am eigenen Anspruch scheitert. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Der frühere Bundesverkehrsminister Günther Krause.
  • 26.11.2018 07:37 UhrHaushaltsdebatte im BundestagUnd, wer hat zugehört?

    Während der Haushaltswoche im Parlament, schauten viele Bundestagsmitglieder die Redner kaum an. Ungeteiltes Interesse sieht anders aus. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Horst Seehofer, Olaf Scholz und Angela Merkel während der abschließenden Beratungen über den Haushalt 2019 im Bundestag.
  • 23.11.2018 07:27 UhrCasdorff zu Friedrich Merz Wo bleibt eigentlich seine Wirtschaftskompetenz?

    Der Asyl-Vorstoß von Friedrich Merz ist nicht konservativ, sondern rechts. Dabei sollte er sich lieber auf seine Wirtschaftskompetenz besinnen. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Friedrich Merz.
  • 21.11.2018 07:35 UhrBundesfinanzministerOlaf Scholz' angestrebtes Sparerimage hat Kratzer

    Der Finanzminister will als Sparer gelten. Doch er sollte aufpassen. Alles, was nach "Buddy Business" aussieht, kann noch gefährlich werden. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Olaf Scholz (SPD), Bundesminister der Finanzen.

Die Kommunikationselite trifft sich in der Hauptstadt

    Kommunikationsforscher Wilhelm Bürklin:
    In Berlin treffen sich die Spitzen des Landes – allerdings nicht immer die der Wirtschaft. mehr lesen...
Es ist sechs Uhr morgens und Sie haben die wichtigsten Zeitungen schon gelesen. Oder die Tagesspiegel Morgenlage. Redaktionsschluss fünf Uhr morgens. Minuten später auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Computer. Die kostenlose Nachrichten- und Presseschau gibt es für Politik-Entscheider oder Wirtschafts-Entscheider. Entscheiden Sie sich für eine oder beide.

Das Leitmedium der Hauptstadt im Abo

Hier erfahren Sie mehr

Mehr Informationen unter Leitmedium

  • Trump willigt in Auflösung seiner Stiftung ein Abspielen Trump willigt in Auflösung seiner Stiftung ein
  • EU-Afrika-Gipfel in Wien zu wirtschaftlicher Zusammenarbeit Abspielen EU-Afrika-Gipfel in Wien zu wirtschaftlicher Zusammenarbeit
  • China verwahrt sich gegen Einmischung in Wirtschaftspolitik Abspielen China verwahrt sich gegen Einmischung in Wirtschaftspolitik
  • Ex-FBI-Chef attackiert Trump und Republikaner Abspielen Ex-FBI-Chef attackiert Trump und Republikaner
  • AfD scheitert mit Verfassungsklagen zu Flüchtlingspolitik Abspielen AfD scheitert mit Verfassungsklagen zu Flüchtlingspolitik
  • UN-Sicherheitsrat berät über Armee-Pläne des Kosovo Abspielen UN-Sicherheitsrat berät über Armee-Pläne des Kosovo
  • Brexit-Chaos: Labour will Vertrauensvotum gegen May Abspielen Brexit-Chaos: Labour will Vertrauensvotum gegen May
  • Strengere CO2-Grenzwerte für Neuwagen in der EU Abspielen Strengere CO2-Grenzwerte für Neuwagen in der EU
  • Proteste der Opposition in Ungarn weiten sich aus Abspielen Proteste der Opposition in Ungarn weiten sich aus
  • Adlerauge im All – Frankreich startet neuen Militärsatelliten Abspielen Adlerauge im All – Frankreich startet neuen Militärsatelliten
  • Nordkorea ehrt Kim Jong Il mit großer Trauerfeier Abspielen Nordkorea ehrt Kim Jong Il mit großer Trauerfeier
  • China: Kanada und USA machen sich zu 'Gespött der Welt' Abspielen China: Kanada und USA machen sich zu 'Gespött der Welt'
  • Theresa May warnt vor zweitem Brexit-Referendum Abspielen Theresa May warnt vor zweitem Brexit-Referendum
  • Ukraine warnt vor 'Invasion' russischer Truppen Abspielen Ukraine warnt vor 'Invasion' russischer Truppen
  • Tausende protestieren in Ungarn gegen 'Sklavereigesetz' Abspielen Tausende protestieren in Ungarn gegen 'Sklavereigesetz'

Umfrage

Soll die NPD verboten werden?