Agenda - Weitere Beiträge

  • 07.12.2018 07:29 UhrCasdorffs AgendaWer Merkel wirklich erfunden hat

    Merz und Schäuble behaupten beide, einen großen Anteil an Merkels Aufstieg gehabt zu haben. Dabei war es eigentlich jemand anderes. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Kleiner Hinweis, der Nikolaus (siehe Bild) war es nicht, der Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Aufstieg verhalf.
  • 29.11.2018 07:25 UhrCasdorffs AgendaAndrea Nahles wird zur großen Gegenwartsfrage

    Kann die SPD die großen Fragen der Gegenwart lösen? Das Vertrauen der Wähler ist gering. Somit wird auch die aktuelle Chefin in Frage gestellt. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Andrea Nahles, Fraktions- und Parteivorsitzende der SPD.
  • 27.11.2018 07:28 UhrCasdorffs AgendaGünther Krause ist ein Fall tiefer Tragik

    Günther Krause soll ins "Dschungelcamp" einziehen. Seine Lebensgeschichte zeigt, wie jemand immer wieder am eigenen Anspruch scheitert. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Der frühere Bundesverkehrsminister Günther Krause.
  • 26.11.2018 07:37 UhrHaushaltsdebatte im BundestagUnd, wer hat zugehört?

    Während der Haushaltswoche im Parlament, schauten viele Bundestagsmitglieder die Redner kaum an. Ungeteiltes Interesse sieht anders aus. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Horst Seehofer, Olaf Scholz und Angela Merkel während der abschließenden Beratungen über den Haushalt 2019 im Bundestag.
  • 23.11.2018 07:27 UhrCasdorff zu Friedrich Merz Wo bleibt eigentlich seine Wirtschaftskompetenz?

    Der Asyl-Vorstoß von Friedrich Merz ist nicht konservativ, sondern rechts. Dabei sollte er sich lieber auf seine Wirtschaftskompetenz besinnen. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Friedrich Merz.
  • 21.11.2018 07:35 UhrBundesfinanzministerOlaf Scholz' angestrebtes Sparerimage hat Kratzer

    Der Finanzminister will als Sparer gelten. Doch er sollte aufpassen. Alles, was nach "Buddy Business" aussieht, kann noch gefährlich werden. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Olaf Scholz (SPD), Bundesminister der Finanzen.
  • 20.11.2018 07:27 UhrCasdorffs AgendaDas Bekenntnis der SPD zu Europa

    Gegen Populisten, Rechte und neue Nationalisten: Das Papier der SPD zur Europawahl lässt Raum für ein linksliberales Bündnis - um Manfred Weber zu verhindern. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Wenn es um Europa geht, dann hat er was zu bieten: SPD-Politiker Martin Schulz mit Frankreichs Präsident Emmanuel Macron.
  • 19.11.2018 16:05 UhrFünf Minuten BerlinAgenda 2019 - das plant die Regierung im kommenden Jahr

    Pflege und Digitalisierung gehören für Kanzleramtschef Helge Braun zu den wichtigsten Themen. Dazu und was er zur Merkel-Nachfolge sagt unser Podcast. Von Ruth Ciesinger, Heike Jahberg mehr

    Bundeskanzleramtsminister Helge Braun.
  • 19.11.2018 13:44 UhrTagesspiegel-Konferenz Agenda 2019Kanzleramtsminister: "Wir müssen bei digitalen Projekten disruptiver werden"

    Helge Braun erläutert Regierungspläne für 2019 bei "Megathemen" wie Digitalisierung oder Pflege. Und sieht Handlungsbedarf bei der Arbeitsweise. Von Ruth Ciesinger mehr

    Bundeskanzleramtschef Helge Braun.
  • 19.11.2018 07:37 UhrCasdorffs AgendaArbeit statt Arbeitslosigkeit finanzieren

    Andrea Nahles hat recht, wenn sie Hartz IV abschaffen will. Nun muss die SPD aber auch liefern - dann könnten auch die Wähler zurückkommen. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    SPD-Chefin Andrea Nahles will Hartz IV "hinter uns lassen". Wenn sie es nur auch wirklich tun, die Sozialdemokraten.
  • 16.11.2018 07:18 UhrCasdorffs AgendaMerkel hätte Chemnitz früher besuchen müssen

    An diesem Freitag besucht die Bundeskanzlerin Chemnitz. Sie kommt zu spät – auch mit der Erkenntnis, dass sie sich und ihren Kurs erklären muss. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).
  • 14.11.2018 07:30 UhrCasdorffs AgendaHillary Clinton - das "Comeback Kid"?

    Bei der Suche der US-Demokraten nach einer Herausforderin für Donald Trump taucht ein Name aus der Versenkung auf: Hillary Clinton. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Comeback Kids? Hillary und Bill Clinton.
  • 13.11.2018 09:34 UhrCasdorffs AgendaWoche der Wahrheit in Hessen

    Am Freitag steht das Endergebnis der Hessen-Wahl fest. Sollte die SPD die Grünen überholen, ist wieder sehr viel mehr drin. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Werden sie doch noch Partner? Thorsten Schäfer-Gümbel, SPD, und Tarek Al-Wazir, Grüne.
  • 13.11.2018 06:55 UhrSPD und Agenda 2010Wie könnte eine Reform von Hartz IV aussehen?

    Die SPD ringt bis heute um die Sozialstaatsreform von Gerhard Schröder. Parteichefin Andrea Nahles will die Agenda 2010 hinter sich lassen. Ein Überblick. Von Cordula Eubel, Heike Jahberg, Hans Monath, Rainer Woratschka mehr

    Das Jobcenter im Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg.
  • 06.11.2018 10:20 UhrDer Höhenflug der GrünenGrünes Licht – nur im Osten nicht

    Bislang geht der Aufschwung der Grünen an Ostdeutschland vorbei. Das soll sich bis 2019 ändern. Dann wird gewählt: in Brandenburg, Sachsen und Thüringen. Von Cordula Eubel mehr

    Grünes Licht – nur im Osten nicht
  • 19.10.2018 07:38 UhrCasdorffs AgendaMinisterin mit schwerem Stand

    Sind Ursula von der Leyens Berater scheinselbstständig? Was die Staatsanwaltschaft prüft, kommt für die Verteidigungsministerin zur Unzeit. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) steht wegen millionenschwerer Beraterverträge unter Druck.
  • 15.10.2018 16:48 UhrDie Methode KühnertWie der Juso-Chef Andrea Nahles triezt – erst recht nach der Bayern-Wahl

    Juso-Chef Kühnert bringt seine Kritik an der großen Koalition schneller unters Volk, als die SPD-Führung gucken kann. Aber ist er geeignet für höhere Aufgaben? Von Hans Monath mehr

    Die Frisur sitzt, seine Kritik trifft: Kevin Kühnert ist der vielleicht letzte Medienstar der SPD.
  • 11.10.2018 22:53 UhrVom Interessenvertreter zum ExpertenGenome Editing und die Schere im Kopf

    Sind Eingriffe ins Erbgut mit neuen Gentechniken riskant? Mit der Beantwortung dieser Frage beauftragt der Staat ausgerechnet einen Anti-Gentechnik-Aktivisten. Von Sascha Karberg mehr

    Die Gen-Schere "CRISPR/Cas9" (grün) kann das Erbgutmolekül DNA (weiß) gezielt verändern.
  • 10.10.2018 16:35 UhrFinanzminister Olaf ScholzDer Kassenwart und die Klima-Milliarden

    Olaf Scholz hat ein Problem: Deutschland verfehlt die Vorgaben der EU für Emissionen. Und das kann richtig teuer werden. Gehandelt wird trotzdem nicht. Von Jakob Schlandt mehr

    Hochkomplexe Klimaregeln könnten die Bundesregierung teuer zu stehen kommen.
  • 09.10.2018 09:48 UhrAbstimmung im EuroparatWie halten Sie es mit Russland?

    Die Parlamentarische Versammlung des Europarats stimmt heute darüber ab, ob sie ihre Regeln ändert, um Russlands Abgeordneten entgegenzukommen. Von Claudia von Salzen mehr

    Die Parlamentarische Versammlung des Europarats in Straßburg.

Die Kommunikationselite trifft sich in der Hauptstadt

    Kommunikationsforscher Wilhelm Bürklin:
    In Berlin treffen sich die Spitzen des Landes – allerdings nicht immer die der Wirtschaft. mehr lesen...
Es ist sechs Uhr morgens und Sie haben die wichtigsten Zeitungen schon gelesen. Oder die Tagesspiegel Morgenlage. Kostenlos auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Computer. Während Sie die Morgenlage kurz und knapp über das Wichtigste aus Politik & Wirtschaft informiert, erfahren Sie alle Hintergründe in der Abendlage.

Das Leitmedium der Hauptstadt im Abo

Hier erfahren Sie mehr

Mehr Informationen unter Leitmedium

Umfrage

Soll die NPD verboten werden?