Arabische Schriftzeichen für "Meine Woche"Foto: Tsp

MEINE WOCHE - Kolumne von Ahmad Al-Dali

Der Syrer Ahmad Al-Dali, 24, ist seit Mai in Berlin. "Flüchtling" will er nicht genannt werden - schließlich ist er viel mehr als das. In seiner Kolumne für unsere Samstagsbeilage MEHR BERLIN erzählt er, wie ihm die Stadt begegnet - und lehrt uns jedes Mal ein neues arabisches Wort.

Weitere Artikel
  • 21.01.2019 09:03 UhrIslam-Experte Ahmad Mansour "Zwangsehen dürfen wir nicht akzeptieren"

    Muslimische Gemeinden wie die Al-Nur-Moschee stehen im Verdacht, Gläubige zu radikalisieren. Psychologe Ahmad Mansour sieht Versäumnisse der Politik. Von Frank Bachner mehr

    Islam-Experte Ahmad Mansour fordert toleranteres Verhalten.
  • 06.12.2018 17:23 UhrStreitpunkt Islam-Debatte„Wir versuchen, uns zu verstehen“

    Wie kann man fair und ausgewogen über den Islam berichten? Ahmad Mansour spricht mit „Muslim Story“. Von Markus Ehrenberg mehr

    Ahmad Mansour
  • 28.11.2018 11:53 UhrKritik an ExpertenStreit um Islam-Diskussion in Journalistenschule

    Zu unausgewogen? Oder gar diskreditierend? Islam-Experten kritisieren die Deutsche Journalistenschule für den Auftritt der "Muslim Story". Von Markus Ehrenberg mehr

    Ahmad Mansour, Psychologe, Extremismusexperte und Autor von „Klartext zur Integration“
  • 26.11.2018 17:15 UhrFRAGEN  an Ahmad MansourSollte in Moscheen auf Deutsch gepredigt werden?

    Klartext zur Integration: Fragen von Tagesspiegel-Lesern an den Extremismusexperten Ahmad Mansour. mehr

    Ahmad Mansour.
  • 29.10.2018 09:34 UhrStreitschrift von Ahmad MansourWarum Integration manchmal scheitert

    Der Autor und Psychologe Ahmad Mansour fordert in seiner Streitschrift „Klartext zur Integration“ ein radikales Umdenken - von uns allen. Von Werner van Bebber mehr

    Mansours Buch wendet sich an alle - an Rechte, Linke und Islamverbände.
  • 18.10.2018 15:10 UhrDiskussionsrunde Diwan am 1. NovemberDie Werteverteidiger

    Für die Werte des Grundgesetzes: Ahmad Mansour und Düzen Tekkal reden Klartext zu Integration und den „bösen Zwillingen“ Von Dorothee Nolte mehr

    Düzen Tekkal diskutiert mit Ahmad Mansour im Tagesspiegel-Haus über die Einwanderungsgesellschaft.

Flüchtlingspolitik

Flüchtlinge aus Kriegs- und Armutsgebieten suchen in Europa Schutz, viele verlieren auf der Flucht ihr Leben. Wer in Europa ankommt, dem wird nur selten Asyl gewährt.
Um der Abschiebung zu entgehen, tauchen viele Menschen in die Illegalität ab. Wie wird die europäische Flüchtlingspolitik in Zukunft mit diesen Problemen umgehen?

Lesen Sie mehr zum Thema:
Themenseite über Flüchtlinge
Debatte über Flüchtlinge in Deutschland

Flüchtlinge in Berlin

Überall auf der Welt fliehen Menschen vor Krieg, politischer Verfolgung oder Armut. Als letzte Hoffnung bleibt ihnen meist der Antrag auf Asyl in anderen Ländern. Allein in Berlin werden in diesem Jahr bis zu Zehntausende Flüchtlinge erwartet.

Lesen Sie mehr zum Thema:
Themenseite über Flüchtlinge in Berlin
Debatte über Flüchtlinge in Deutschland