Nach dem Bombardement. Männer haben Babys geborgen und bewegen sich durch die Trümmer von Aleppo. Foto: Ameer Alhalbi/AFPFoto: AFP

Aleppo

Der Kampf um Aleppo macht die Stadt zur Ruine und zum Massengrab tausender Syrer. Die Stadt ist zum Symbol des blutigen Konflikts in Syrien geworden, das politisch, militärisch und ideologisch auseinanderbricht. Von der ehemaligen Wirtschaftsmetropole ist nichts mehr zu erkennen: Der Bevölkerung fehlt es an Nahrung, medizinischer Versorgung und Sicherheit. Lesen Sie hier Beiträge zum Bürgerkrieg in Aleppo.

Aktuelle Artikel

Lesen Sie mehr
  • 28.05.2018 15:20 UhrDigitale Rekonstruktion von AleppoSuche nach der verlorenen Stadt

    Ein kleines Nationalarchiv für Syrien: In Berlin arbeiten syrische Wissenschaftler an der digitalen Rekonstruktion ihrer Heimat. Ein Besuch im Projektbüro. Von Muhamad Abdi mehr

    Blick in den historischen Souk von Aleppo, Aufnahme aus dem Jahr 1979.
  • 28.05.2018 10:38 UhrWiederaufbau in SyrienHoffnung für die Zukunft

    221 Studierende haben an deutschen Universitäten das DAAD-Programm "Führungskräfte für Syrien" erfolgreich abgeschlossen. Von Rolf Brockschmidt mehr

    Jumana Alasaad, seit 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universität Heidelberg, bei der Feldforschung im Irak (2016).
  • 06.03.2018 15:50 UhrInstallation im Aleppo-ZimmerVögel ohne Flügel

    Museum für Islamische Kunst: Feleksan Onar zeigt im Aleppo-Zimmer eine traurige Geschichte. Von Rolf Brockschmidt mehr

    Zwischenlandung . Mit ihrer Installation verweist Feleksan Onar auf den fragilen Alltag syrischer Flüchtlinge.
  • 05.03.2018 09:25 UhrKolumne: Moritz Rinke erinnert sichDie Bilder aus Ost-Ghouta

    Ein Mann sucht in Leichenbergen nach seinem Kind. Ein kleines Mädchen rennt blutüberströmt aus den Trümmern. Ist die Welt in Syrien machtlos? Von Moritz Rinke mehr

    Zwei Ärzte versorgen einen syrischen Jungen, der während des Angriffs der syrischen Luftwaffe in Ost-Ghouta verwundet worden ist.
  • Merkel, Macron und Putin bei Syrien-Gipfel in Istanbul Abspielen Merkel, Macron und Putin bei Syrien-Gipfel in Istanbul
  • 'Schuhmacher' des IS will zurück nach Deutschland Abspielen 'Schuhmacher' des IS will zurück nach Deutschland
  • UN-Syriengesandter de Mistura tritt zurück Abspielen UN-Syriengesandter de Mistura tritt zurück
  • Geiselnehmer von Köln plante womöglich großen Brandanschlag Abspielen Geiselnehmer von Köln plante womöglich großen Brandanschlag
  • Grenzübergang zwischen Jordanien und Syrien wieder geöffnet Abspielen Grenzübergang zwischen Jordanien und Syrien wieder geöffnet
  • Rüsckschlag bei Bemühungen um Pufferzone in Idlib Abspielen Rüsckschlag bei Bemühungen um Pufferzone in Idlib
  • Idlib: Rebellen ziehen alle schweren Waffen von Front ab Abspielen Idlib: Rebellen ziehen alle schweren Waffen von Front ab
  • Maas stellt in USA deutsche Hilfe für Idlib in Aussicht Abspielen Maas stellt in USA deutsche Hilfe für Idlib in Aussicht
  • Iran feuert Raketen auf 'Terroristen'-Ziel in Syrien ab Abspielen Iran feuert Raketen auf 'Terroristen'-Ziel in Syrien ab
  • Trump: UN-Sicherheitsrat soll gegen Iran vorgehen Abspielen Trump: UN-Sicherheitsrat soll gegen Iran vorgehen
  • Bewohner Idlibs flüchten unter die Erde Abspielen Bewohner Idlibs flüchten unter die Erde
  • Maas warnt vor 'Großoffensive' in syrischer Provinz Idlib Abspielen Maas warnt vor 'Großoffensive' in syrischer Provinz Idlib
  • Lawrow: Keine Großoffensive auf Idlib geplant Abspielen Lawrow: Keine Großoffensive auf Idlib geplant
  • Heftige Luftangriffe auf die Provinz Idlib Abspielen Heftige Luftangriffe auf die Provinz Idlib
  • Gipfel zu syrischer Provinz Idlib bringt keine Annäherung Abspielen Gipfel zu syrischer Provinz Idlib bringt keine Annäherung

Beiträge zum Thema Flüchtlingspolitik

Beiträge zum Thema Syrien