Nach dem Bombardement. Männer haben Babys geborgen und bewegen sich durch die Trümmer von Aleppo. Foto: Ameer Alhalbi/AFPFoto: AFP

Aleppo

Der Kampf um Aleppo macht die Stadt zur Ruine und zum Massengrab tausender Syrer. Die Stadt ist zum Symbol des blutigen Konflikts in Syrien geworden, das politisch, militärisch und ideologisch auseinanderbricht. Von der ehemaligen Wirtschaftsmetropole ist nichts mehr zu erkennen: Der Bevölkerung fehlt es an Nahrung, medizinischer Versorgung und Sicherheit. Lesen Sie hier Beiträge zum Bürgerkrieg in Aleppo.

Aktuelle Artikel

Lesen Sie mehr
  • 10.11.2017 10:41 UhrGespräch mit Manaf Halbouni„Berlin soll Versöhnung symbolisieren“

    Der Künstler Manaf Halbouni über seine Hassliebe zu Dresden und die Hoffnung, dass seine Bus-Skulptur in Berlin besser aufgenommen wird. Von Melanie Berger mehr

    Der syrische Künstler Manaf Halbouni
  • 09.11.2017 20:20 UhrKrieg und KunstAleppo in Berlin

    Die Kunst der Zweckentfremdung: Manaf Halbounis Bus-Installation holte Aleppo nach Dresden. Nun kommt die Bus-Installation nach Berlin ans Brandenburger Tor. Von Christiane Peitz mehr

    Die Bus-Skulptur von Manaf Halbouni ist inspiriert von einer Bus-Barrikade, die in Aleppo zum Schutz gegen Sniper diente. In Dresden sorgte die Installation für Proteste von Pegida-Anhängern.
  • 08.11.2017 13:18 UhrInterview mit dem Rektor der Barenboim-Said Akademie„Ein Signal nach Nahost senden“

    Michael Naumann über die Aufgaben der Akademie und ihr erstes Jahr in Berlin. Von Rolf Brockschmidt mehr

    Perfekte Bedingungen. Daniel Barenboim probt mit Studierenden der Barenboim-Said Akademie im Pierre Boulez Saal.
  • 06.11.2017 16:37 UhrKrieg in SyrienWie Assad eine Region aushungert

    Bomben statt Lebensmittel: Ost-Ghouta ist seit Jahren von syrischen Regimetruppen abgeriegelt. Jetzt wird die Lage vor allem für Kinder lebensbedrohlich - die Menschen verzweifeln. Von Christian Böhme, Muhamad Abdi mehr

    Gefährlich unterernährt. Unicef und anderen Hilfsorganisation wie Save the Children zufolge sind hunderte Kinder in Ost-Ghouta in Lebensgefahr.
  • UN-Generalsekretär nennt Ost-Ghuta 'Hölle auf Erden' Abspielen UN-Generalsekretär nennt Ost-Ghuta 'Hölle auf Erden'
  • Merkel: Müssen das 'Massaker' in Syrien beenden Abspielen Merkel: Müssen das 'Massaker' in Syrien beenden
  • Syrische Luftwaffe greift erneut Rebellenenklave Ost-Ghuta an Abspielen Syrische Luftwaffe greift erneut Rebellenenklave Ost-Ghuta an
  • Entsetzen über blutige Angriffe in Ost-Ghuta Abspielen Entsetzen über blutige Angriffe in Ost-Ghuta
  • Entsetzen über blutige Angriffe in Ost-Ghuta Abspielen Entsetzen über blutige Angriffe in Ost-Ghuta
  • Erdogan kündigt Belagerung der Kurden-Stadt Afrin in Syrien an Abspielen Erdogan kündigt Belagerung der Kurden-Stadt Afrin in Syrien an
  • Aktivisten: Mehr als 100 Tote bei Luftangriffen auf Ost-Ghuta Abspielen Aktivisten: Mehr als 100 Tote bei Luftangriffen auf Ost-Ghuta
  • Viele Zivilisten bei Luftangriffen auf Ost-Ghuta getötet Abspielen Viele Zivilisten bei Luftangriffen auf Ost-Ghuta getötet
  • Türkei widerspricht Bericht über Einsatz chemischer Waffen Abspielen Türkei widerspricht Bericht über Einsatz chemischer Waffen
  • Syrien: Wenn die Retter selbst zu Opfern werden Abspielen Syrien: Wenn die Retter selbst zu Opfern werden
  • Erste Hilfslieferungen für belagertes Ost-Ghuta in diesem Jahr Abspielen Erste Hilfslieferungen für belagertes Ost-Ghuta in diesem Jahr
  • Syrische Lehrer für deutsche Schulen Abspielen Syrische Lehrer für deutsche Schulen
  • Netanjahu: Iran verantwortlich für Aggression in Syrien Abspielen Netanjahu: Iran verantwortlich für Aggression in Syrien
  • Israelischer Kampfjet bei Einsatz in Syrien abgestürzt Abspielen Israelischer Kampfjet bei Einsatz in Syrien abgestürzt
  • Zahlreiche Tote nach erneuten Luftangriffen in Syrien Abspielen Zahlreiche Tote nach erneuten Luftangriffen in Syrien

Beiträge zum Thema Flüchtlingspolitik

Beiträge zum Thema Syrien