Nach dem Bombardement. Männer haben Babys geborgen und bewegen sich durch die Trümmer von Aleppo. Foto: Ameer Alhalbi/AFPFoto: AFP

Aleppo

Der Kampf um Aleppo macht die Stadt zur Ruine und zum Massengrab tausender Syrer. Die Stadt ist zum Symbol des blutigen Konflikts in Syrien geworden, das politisch, militärisch und ideologisch auseinanderbricht. Von der ehemaligen Wirtschaftsmetropole ist nichts mehr zu erkennen: Der Bevölkerung fehlt es an Nahrung, medizinischer Versorgung und Sicherheit. Lesen Sie hier Beiträge zum Bürgerkrieg in Aleppo.

Aktuelle Artikel

Lesen Sie mehr
  • 26.07.2018 19:25 UhrKrieg in SyrienWarum die Flüchtlingskrise anhält

    750.000 Syrer sind seit Jahresbeginn in ihre Dörfer heimgekehrt. Zugleich wurden aber auch mehr als 900.000 Menschen zu Flüchtlingen. Eine Analyse. Von Christian Böhme, Paul Starzmann mehr

    Mit ihren wenigen Habseligkeiten machen sich syrische Flüchtlinge vom Libanon aus auf den Weg in ihre vom Krieg zerstörte Heimat.
  • 29.06.2018 13:02 UhrGroßangriff auf Rebellenhochburg DaraaFür Assad ist der Sieg in Syrien zum Greifen nah

    Syriens Armee hat einen Großangriff in Daraa gestartet. Dort begann 2011 der Aufstand gegen Präsident Assad. Jetzt sind 150.000 auf der Flucht. Von Thomas Seibert mehr

    Die syrischen Truppen greifen die Region massiv aus der Luft an.
  • 28.05.2018 15:20 UhrDigitale Rekonstruktion von AleppoSuche nach der verlorenen Stadt

    Ein kleines Nationalarchiv für Syrien: In Berlin arbeiten syrische Wissenschaftler an der digitalen Rekonstruktion ihrer Heimat. Ein Besuch im Projektbüro. Von Muhamad Abdi mehr

    Blick in den historischen Souk von Aleppo, Aufnahme aus dem Jahr 1979.
  • 28.05.2018 10:38 UhrWiederaufbau in SyrienHoffnung für die Zukunft

    221 Studierende haben an deutschen Universitäten das DAAD-Programm "Führungskräfte für Syrien" erfolgreich abgeschlossen. Von Rolf Brockschmidt mehr

    Jumana Alasaad, seit 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universität Heidelberg, bei der Feldforschung im Irak (2016).
  • Neuer UN-Sondergesandter für Syrien erstmals in Damaskus Abspielen Neuer UN-Sondergesandter für Syrien erstmals in Damaskus
  • Trump droht Türkei mit 'wirtschaftlicher Zerstörung' Abspielen Trump droht Türkei mit 'wirtschaftlicher Zerstörung'
  • US-geführte Koalition gibt Beginn von Abzug aus Syrien bekannt Abspielen US-geführte Koalition gibt Beginn von Abzug aus Syrien bekannt
  • Türkei will keine Sicherheitsgarantien für syrische Kurden geben Abspielen Türkei will keine Sicherheitsgarantien für syrische Kurden geben
  • Trump: In Syrien gibt es nur 'Sand und Tod' Abspielen Trump: In Syrien gibt es nur 'Sand und Tod'
  • Russland und Türkei stimmen künftige Syrien-Einsätze ab Abspielen Russland und Türkei stimmen künftige Syrien-Einsätze ab
  • Syrische Armee bezieht Stellung bei Manbidsch Abspielen Syrische Armee bezieht Stellung bei Manbidsch
  • Trump verteidigt bei Truppenbesuch im Irak Rückzug aus Syrien Abspielen Trump verteidigt bei Truppenbesuch im Irak Rückzug aus Syrien
  • Christen in Syrien feiern Weihnachten Abspielen Christen in Syrien feiern Weihnachten
  • Keine Weihnachtsfreude bei Christen in Syrien Abspielen Keine Weihnachtsfreude bei Christen in Syrien
  • US-Sondergesandter für Kampf gegen den IS tritt zurück Abspielen US-Sondergesandter für Kampf gegen den IS tritt zurück
  • Erdogan kündigt Offensive in Nordsyrien an Abspielen Erdogan kündigt Offensive in Nordsyrien an
  • US-Truppenabzug aus Syrien stößt auf heftigen Widerspruch Abspielen US-Truppenabzug aus Syrien stößt auf heftigen Widerspruch
  • Trump: US-Soldaten in Syrien kehren zurück nach Hause Abspielen Trump: US-Soldaten in Syrien kehren zurück nach Hause
  • USA leiten kompletten Truppenrückzug aus Syrien ein Abspielen USA leiten kompletten Truppenrückzug aus Syrien ein

Beiträge zum Thema Flüchtlingspolitik

Beiträge zum Thema Syrien