Homosexualität in der Psychotherapie.Foto: picture alliance / dpa

Antidiskriminierung

Ob im Job, in der Schule oder im Alltag - Diskriminierung ist allgegenwärtig. Was tut die Politik, was passiert in der Wirtschaft, wie reagiert die Gesellschaft auf ein Verhalten, das Menschen wegen ihrer Herkunft, Sexualität, Religionszugehörigkeit oder anderer Merkmale benachteiligt? Lesen Sie hier alles zum Thema.

Aktuelle Artikel

Mehr Beiträge zum Thema
  • 21.02.2019 10:09 UhrBundesverfassungsgerichtRegelungen zu Wahlrechtsausschluss für Behinderte verfassungswidrig

    Menschen, die auf gerichtlich bestellte Betreuung angewiesen sind, dürfen nicht weiter pauschal von Wahlen ausgeschlossen werden. mehr

    Stimmabgabe: Bei Bundestags- und Europawahlen sind mehr als 80.000 Behinderte von Wahlen ausgeschlossen.
  • 16.02.2019 15:58 UhrGleichstellungIn Memmingen wird gestritten, ob Frauen Fische fangen können

    Jedes Jahr wird im Allgäu ein Forellenfang organisiert - exklusiv für Männer. Eine Einwohnerin will nun mitfischen. Doch der Verein sperrt sich. Von Allegra Fischer mehr

    Und „reingejuckt“: Bis zu 1000 Fischer springen nach einem Böllerschuss in den Memminger Stadtbach – Frauen dürfen zugucken.
  • 31.01.2019 08:24 UhrNeues Konzept für BerlinGrüne wollen Diskriminierung an Schulen bekämpfen

    Um der Diskriminierung an Berliner Schulen entgegenzuwirken, haben die Grünen ein Konzept entwickelt. Das richtet sich auch an das Lehrpersonal. Von Frank Bachner mehr

    Vergangenes Jahr gab es mehrere dramatische Diskriminierungsfälle an Berliner Schulen.
  • 24.01.2019 10:20 UhrKlage gegen FrauenparkplätzeÜberflüssig und doof

    Nach einer Vergewaltigung wies die bayerische Stadt Eichstätt Frauenparkplätze aus. Dagegen klagte ein Mann. Ein Kommentar. Von Ariane Bemmer mehr

    Stehen vor dem Münchener Verwaltungsgericht zur Debatte: Frauenparkplätze.
  • 07.01.2019 13:13 UhrNachtleben in BerlinWie ich als Hetero-Mann zur Dragqueen wurde

    Unser Autor, ein weißer hetero Mann, geht als Dragqueen in Berlin feiern. Erstmals in seinem Leben wird er diskriminiert – fühlt sich aber auch frei. Von Rosie Badt mehr

    Nichts für Spontane: Das Make-up der beiden Drag Queens dauert acht Stunden.
  • 04.01.2019 17:00 UhrBrasilianische Ministerin"Jungs ziehen sich blau an, Mädchen rosa"

    Das Kabinett des rechtsradikalen Jair Bolsonaro bekennt Farbe: Damares Alves, Brasiliens neue Ministerin für Frauen und Menschenrechte, sorgt für Empörung. mehr

    Damares Alves ist Brasiliens neue Ministerin für Frauen, Familien und Menschenrechte.

Beiträge aus dem Ressort Politik

Beiträge aus dem Ressort Welt