Mehr Beiträge zu Apple

  • 27.03.2017 18:13 UhrSteuervermeidung der KonzerneDie Oasen trocken legen

    Bislang ist auf europäischer Ebene immer noch zu wenig geschehen, um der Steuerverschiebung von Konzernen innerhalb der EU einen Riegel vorzuschieben. Ein Kommentar. Von Albrecht Meier mehr

    Zu den Unternehmen, die wegen ihrer Steuertricks am Pranger stehen, gehört auch die Kette Starbucks.
  • 13.02.2017 12:14 UhrSmartes Lautsprechersystem EchoAmazon zieht freien Verkauf vor

    Zunächst sollte das intelligente Lautsprechersystem Amazon Echo erst im Sommer in den deutschen Handel gelangen. Nun hat Amazon den freien Verkauf vorgezogen. Wie sich das System in unserem Alltagstest geschlagen hatte. Von Kurt Sagatz mehr

    „Alexa, die Nachrichten bitte.“ Der Amazon-Lautsprecher Echo reagiert auf menschliche Sprache.
  • 07.02.2017 09:32 UhrNach Donald Trumps Einreiseverbot für MuslimeUS-Unternehmen fürchten um ihre Wettbewerbsfähigkeit

    Amerikanische Unternehmen protestieren in einem Statement vor Gericht gegen die von US-Präsident Trump verhängten Einreiseverbote gegen Muslime und nehmen dabei Bezug auf die Geschichte. Von Sarah Kramer mehr

    Nach dem von Donald Trump verhängten Einreiseverbot gegen Muslime gab es weltweit Proteste.
  • 14.01.2017 12:52 UhrNeues vom Streaming-MarktApple plant eigene Serien

    In den direkten Konkurrenzkampf mit Netflix oder Amazon will Apple aber zunächst nicht eintreten. Von Kurt Sagatz mehr

    Das Apple-Logo.
  • 10.01.2017 11:11 UhrEnergiebilanz der Tech-KonzerneGreenpeace: Apple Spitzenreiter bei Nutzung erneuerbarer Energien

    Die Umweltschutz-Organisation Greenpeace hat untersucht, wie sauber die Energie ist, mit der Tech-Konzerne ihre Rechenzentren betreiben. Amazon schneidet schlecht ab. mehr

    Apple betreibt eine Solaranlage in US-Bundesstaat North Carolina, mit der das Rechenzentrum des Computerkonzerns in Maiden versorgt wird.
  • 09.01.2017 18:02 Uhr10 Jahre iPhoneDas erste Smartphone war ein Nokia

    Mit dem iPhone begann der Hype ums Smartphone. Dabei gibt es die internetfähigen Mobilgeräte schon viel länger. Ein Blick in die Geschichte. Von Helena Wittlich, Ralf Schönball mehr

    Steve Jobs bei der Vorstellung des ersten iPhones am 9. Januar 2007.
  • 07.01.2017 13:04 UhrTop-Managerin Nilofer Merchant"Ich bin mit meinem Laptop verwachsen"

    Warum gibt es eigentlich so viele Lieferservice-Apps? Nilofer Merchant, Spitzname "Jane Bond of Innovation", hat eine simple Erklärung dafür. Von Esther Kogelboom mehr

    Nilofer Merchant kam mit vier Jahren als Kind indischer Einwanderer nach Kalifornien. Ihre Karriere begann bei Apple.
  • 05.01.2017 12:50 UhrAuf Weisung aus PekingApple nimmt "New York Times" aus chinesischem App-Store

    Erst die Seite, nun die App: Apple entfernt auf Weisung aus Peking die „New York Times“ aus dem chinesischen Store. Die Zeitung hatte zuvor über staatliche Subventionen für den chinesischen iPhone-Hersteller Foxconn recherchiert. Von Kurt Sagatz mehr

    Im chinesischen App-Store von Apple ist die "New York Times" seit dem 23. Dezember nicht mehr zu finden. Der Verweis auf den US-Store hilft Festland-Chinesen jedoch nicht weiter.
  • 05.01.2017 07:59 UhrZensur in ChinaApple löscht App der "New York Times" aus China-Angebot

    Apple beugt sich der chinesischen Zensur: Der Konzern nimmt die "New York Times" aus dem Apple-Store für Leser im Reich der Mitte. mehr

    Nicht mehr zu haben für chinesische Leser: App der "New York Times"
  • 19.12.2016 09:10 UhrSteuernachforderung der EUApple und Irland legen Berufung gegen Milliarden-Nachzahlung ein

    Irland soll nach dem Willen der EU-Kommission über 13 Milliarden Euro von Apple bekommen - will das Geld aber gar nicht. Das Land und der iPhone-Konzern legen wie geplant Berufung gegen die Steuernachforderung ein. mehr

    Das Apple-Logo
  • 08.12.2016 15:37 UhrNach den Luxleaks keine BesserungZahl der EU-Steuerdeals steigt massiv

    Zwei Jahre nach den Luxleaks und dem Bekanntwerden der Steuervermeidungspraktiken von Großkonzernen in der EU gibt es mehr solcher Deals denn je. Von Ronja Ringelstein mehr

    Margrethe Vestager hatte im August mit der EU-Kommission Apple zu einer Steuernachzahlung von 13 Milliarden an Irland verpflichtet.
  • 06.12.2016 09:53 UhrBosch im Silicon ValleyThe American Way of Problemlösung

    Der größte Autozulieferer der Welt erforscht und entwickelt im Silicon Valley die wichtigsten Trends der Mobilitätsindustrie. Das modernisiert auch die Mentalität des 130-jährigen Technologiekonzerns. Von Henrik Mortsiefer mehr

    Forschen in Kalifornien. Das Research and Technology Center (RTC) von Bosch hat seinen Sitz in einem von Palmen gesäumten Gebäude der Stanford-Uni.
  • 05.12.2016 14:21 UhrNeue Konzernmarke VolkswagenDigitaltochter "Moia" soll von Berlin aus die Welt erobern

    Volkswagen siedelt seine neue Marke "Moia" in Berlin an. Die Digitaltochter soll unter anderem App-basierte Angebote zur Fahrtenvermittlung entwickeln. mehr

    Moia-Chef Ole Harms (links) stellte die neue Konzernmarke von Volkswagen am Montag bei einer Konferenz in London vor.
  • 28.10.2016 20:48 UhrAmazon EchoWie digitale Butler unser Leben verändern sollen

    Amazon und andere Firmen bringen neue Assistenten fürs Wohnzimmer heraus. Auf Zuruf beantworten sie Fragen, bestellen Pizza oder stellen den Wecker. Von Carla Neuhaus, Rachel Banning-Lover mehr

    Lauscher im Wohnzimmer. Was wie eine schwarze Chipsdose aussieht, ist ein digitaler Butler, der auf Fragen antwortet.
  • 28.10.2016 09:00 UhrAppleMacBook Pro: Wer braucht noch Tasten?

    Apple hat sein MacBook Pro überarbeitet. Das Profi-Notebook setzt nun auch auf eine Touch-Bedienung. Seine Absatzprobleme wird der US-Konzern damit aber nicht lösen können. Von Christoph Dernbach mehr

    Touch-Pad statt Tasten: Beim neuen MacBook Pro wurde eine neue Bedienleiste eingefügt.
  • 26.10.2016 08:53 UhriPhone 7 soll Talfahrt stoppenApple: Der erste Rückgang seit 15 Jahren

    Für Apple ging es lange nur aufwärts - in diesem Jahr geht es mit dem Wandel des Smartphone-Marktes abwärts. Doch das Weihnachtsgeschäft bleibt die Stärke des Konzerns. mehr

    Glänzende Zahlen konnte Applechef Cook nicht vorlegen; er hofft auf das Weihnachtsgeschäft
  • 16.10.2016 17:43 UhrDie Macht von Google, Facebook & Co Den Anschluss verloren

    Google, Apple, Facebook, Amazon: Warum die amerikanischen Digital-Plattformen Europas Wirtschaft längst abgehängt haben und was die EU dagegen tun will. Von Markus Grabitz mehr

    Das wertvollste Unternehmen der Welt ist weiterhin iPhone-Hersteller Apple. Dagegen kommen nur 27 von 176 digitalen Plattformen weltweit aus Europa.
  • 12.10.2016 19:55 UhrSamsungs umstrittene UnternehmenskulturDie Strategie der "Reichen Sippe"

    In Korea werden Konzerne wie Samsung als "Chaebol" bezeichnet. Übersetzt heißt das "Reiche Sippe". Die Führungsriege des Unternehmens hat zum Debakel um das Galaxy Note 7 beigetragen. Von Sonja Álvarez mehr

    Explodiert: Der Akku dieses Samsung Galaxy Note 7 hat Feuer gefangen.
  • 11.10.2016 17:45 UhrExplosionsgefahr zu großSamsung stellt Galaxy Note 7 ein

    UpdateWegen Überhitzungsgefahr stoppt Samsung die Produktion des Galaxy Note 7 - das Debakel trifft den Konzern in einer ohnehin schwierigen Phase. Von Sonja Álvarez, Carsten Jänicke mehr

    Fälle von brennenden Samsung Galaxy Note 7 scheinen sich zu häufen.
  • 07.10.2016 16:39 UhrNeo Magazin RoyaleBöhmermann verzichtet auf weitere Türkei-Attacken

    In der neuen Ausgabe des "Neo Magazin Royale" bleiben die Türkei und ihr Staatspräsident außen vor. Statt dessen wird eine Gedenkmesse auf Steve Jobs und die verlorenen Werte von Apple gehalten. Das ZDF hat den Vertrag mit Jan Böhmermann jetzt verlängert. Von Kurt Sagatz mehr

    Was ist aus der coolen Marke Apple geworden, fragte Jan Böhmermann im "Neo Magazin Royale".

Beiträge aus dem Ressort Wirtschaft