Mehr Beiträge zum Thema Archäologie

  • 13.05.2009 15:06 UhrNeues Kunstverständnis40.000 Jahre alte Venus begeistert Archäologen

    Eine sechs Zentimeter große und aus Elfenbein-Mammut geschnitzte Venus begeistert die Archäologen. Der Fund, der jetzt in Tübingen präsentiert wurde, könnte das bisherige Verständnis von der Entstehung der Kunst in Europa revolutionieren. mehr

  • 13.05.2009 15:06 UhrNeues Kunstverständnis40.000 Jahre alte Venus begeistert Archäologen

    Eine sechs Zentimeter große und aus Elfenbein-Mammut geschnitzte Venus begeistert die Archäologen. Der Fund, der jetzt in Tübingen präsentiert wurde, könnte das bisherige Verständnis von der Entstehung der Kunst in Europa revolutionieren. mehr

  • 21.04.2009 00:00 UhrArchäologieWo liegt Kleopatra?

    Der Chef der ägyptischen Altertümerverwaltung glaubt dem Grab der Königin auf der Spur zu sein. Steht eine archäologische Sensation bevor? Von Martin Gehlen, Kairo mehr

    Temple of Taposiris Magna
  • 20.04.2009 14:46 UhrArchäologieSuche nach dem Grab von Cleopatra

    Das sagenumwobene Grab von Königin Cleopatra könnte nach Einschätzung der ägyptischen Altertumsbehörde bald entdeckt werden. Steht eine archäologische Sensation bevor? Von Martin Gehlen mehr

    Temple of Taposiris Magna
  • 07.04.2009 13:37 UhrArchäologie-SchauGlanzstücke der Varusschlacht

    Der römische Offizier Marcus Caelius wird 2000 Jahre nach seinem Tod zur Hauptperson einer Archäologie-Ausstellung in Xanten. Er war einer von 20.000 Toten der geheimnisvollen Varus-Schlacht. mehr

  • 07.04.2009 13:37 UhrArchäologie-SchauGlanzstücke der Varusschlacht

    Der römische Offizier Marcus Caelius wird 2000 Jahre nach seinem Tod zur Hauptperson einer Archäologie-Ausstellung in Xanten. Er war einer von 20.000 Toten der geheimnisvollen Varus-Schlacht. mehr

  • 20.12.2008 13:25 UhrArchäologieSteinzeitentdeckung aus Sachsen-Anhalt gewürdigt

    Der gentechnische Nachweis der weltweit ältesten Familie in den Steinzeitgräbern von Eulau in Sachsen-Anhalt wird als eine der zehn wichtigsten Entdeckungen des Jahres 2008 gekürt. mehr

    Steinzeitmenschen
  • 04.12.2008 00:00 UhrArchäologieIn den Wehen hilft der Hurru-Vogel

    Rezepte in Keilschrift: Schon vor 3000 Jahren behandelten Beschwörer im Alten Orient Schwangere und Babys. Von Michael Zick mehr

    Hurru-Instinkt
  • 06.10.2008 14:13 UhrArchäologieKultursprung im Sahel

    Deutsche Wissenschaftler erforschen die Wurzeln der rätselhaften Nok-Zivilisation. Von Michael Zick mehr

  • 19.08.2008 17:54 UhrArchäologieTroja war viel größer als gedacht

    Die legendäre antike Stadt Troja war deutlich größer als bislang angenommen - dafür haben Forscher jetzt offenbar Belege gefunden. Außerdem entdeckten die Archäologen bei ihren Ausgrabungen eine kleine Sensation. mehr

    Troja
  • 28.07.2008 16:41 UhrArchäologieKlein-Stonehenge bei Magdeburg

    Sensation bei Ausgrabungen in Pömmelte: Archäologen entdeckten eine rund 4.000 Jahre alte Kultstätte, die an Stonehenge erinnert. Für die Wissenschaft ist dies ein Schlüsselfund für die Erforschung des dritten Jahrtausends vor Christus in Europa. Von Thomas Schöne, Catherine Simon[dpa] mehr

    Pömmelte
  • 17.07.2008 16:42 UhrArchäologieÄlteste Urmenschen-Knochen Deutschlands entdeckt?

    Seit fast zwei Jahrzehnten stochert Hobby-Archäologe Karl-Werner Frangenberg jeden Samstag in einer Kiesgrube nahe des niedersächsischen Sarstedt herum. Meist geht er mit leeren Händen nach Hause. Doch jetzt scheint eine wissenschaftliche Sensation perfekt. Von Christina Sticht[dpa] mehr

    Frangenberg
  • 16.07.2008 00:00 UhrArchäologieRiten der alten Peruaner

    Berliner Forscher entdecken ein frühes Lehmrelief. Es zeigt, dass die Hochkultur von Altperu schon etwa 3500 vor Christus an der nördlichen Küste ihren Anfang nahm. Von Bettina Mittelstraß mehr

  • 11.07.2008 12:50 UhrZypernSex-Fluch aus der Antike entdeckt

    "Möge Dein Penis schmerzen, wenn Du Liebe machst", heißt es auf einer Bleiplatte. Die Verwünschung war sogar bebildert, berichten Archäologen. mehr

  • 09.05.2008 13:42 UhrÄrchäologie7000 Jahre alte Gräber entdeckt

    Archäologen haben nahe Göttingen zwei Tote ausgegraben, die dort vor 7000 Jahren bestattet wurden. In der Nähe befindet sich die älteste bekannte Siedlung Norddeutschlands - und die Autobahn 7, die demnächst ausgebaut werden soll. mehr

  • 06.05.2008 15:49 UhrPaläontologieTintenfisch auf Schwäbischer Alb entdeckt

    Der sogenannte Teufelsfinger ist seit 65 Millionen Jahren ausgestorben. Forscher fanden nun ein weltweit einmaliges Fossil. mehr

    Tintenfischfossil
  • 30.04.2008 00:00 UhrArchäologieVon der Stadt zur Schrift

    Auf der Suche nach der ersten Hochkultur wenden sich Archäologen Elam im heutigen Iran zu. Von Michael Zick mehr

  • 12.04.2008 08:48 UhrArchäologieStonehenge-Rätsel offenbar gelöst

    Der Steinkreis im südenglischen Stonehenge gibt Forschern seit Jahrhunderten Rätsel auf. Warum errichteten Menschen vor etwa 5000 Jahren die gigantische Anlage? Und wie schafften sie es, die tonnenschweren Steine dorthin zu schaffen? Britische Archäologen wollen jetzt die Antwort gefunden haben. Von Loïc Vennin[AFP] mehr

    Stonehenge
  • 16.03.2008 00:00 UhrAusgrabungenBerlin auf dem Weg ins Mittelalter

    Archäologen stoßen auf immer neue Zeugen der alten Stadt. Und sie vermuten noch viel mehr Schätze im Untergrund. Von Christian van Lessen mehr

    Sewell
  • 08.03.2008 00:00 UhrArchäologieKnochenarbeit am Alex

    Archäologen legen Skelette auf der Baustelle eines Parkhauses frei. Vor 250 Jahren war hier ein Friedhof. Von Sebastian Leber mehr

    Knochen

Beiträge aus dem Ressort Wissen