Kleines Auto, großer Name. Mit dem legendären Ahnen, dem Sport Quattro S1, hat diese Wuchtbrumme wenig gemein.Foto: Promo

Audi

Die Audi AG mit Sitz in Ingolstadt gehört zu 99,55 % zu Volkswagen. Seit jeher bekannt für technische Innovationen (daher auch das Firmenmotto "Vorsprung durch Technik"), ist Audi vor allem bekannt für die Verwendung des permanenten Allradantriebs in nahezu allen seinen Modellen. Das Ergebnis des Unternehmens nach Steuern stieg seit dem Jahr 2000 von 725 Millionen Euro auf knapp 4,4 Milliarden Euro an (Stand 2012) - Audi gehört nicht nur aufgrund der Verkaufszahlen zu den "großen Vier" der deutschen Autohersteller mit VW, Mercedes und BMW.

Weitere Beiträge zu Audi
  • 18.06.2018 15:24 UhrAudi-Chef in UntersuchungshaftAudi-Vertriebsvorsitzender soll vorläufig Chefposten besetzen

    UpdateDer Vorstandsvorsitzende der Audi-AG, Rupert Stadler, ist am Montag vorläufig festgenommen worden. Audi-Vertriebsvorstand Schot soll wohl vorerst seinen Posten besetzen.  mehr

    Rupert Stadler, Vorstandsvorsitzender der Audi AG.
  • 14.06.2018 23:56 UhrMilliardenstrafe gegen VWEndlich wird die Dieselaffäre konsequent aufgeklärt

    Das Milliarden-Bußgeld in der Dieselaffäre gegen VW war lange überfällig. Die Politik muss aber auch den Verbrauchern helfen. Ein Kommentar. Von Til Knipper mehr

    Abgasdunst im morgendlichen Berufsverkehr (Symbolbild)
  • 11.06.2018 13:56 UhrDiesel-SkandalRazzia bei Audi-Chef Stadler

    UpdateIn der Abgas-Affäre bei Audi werden jetzt auch Audi-Chef Rupert Stadler und ein weiteres Vorstandsmitglied der Volkswagen-Tochter als Beschuldigte geführt. Am Montag gab es Durchsuchungen.  mehr

    Audi-Chef Rupert Stadler.
  • 06.06.2018 15:49 UhrAbgasskandalAudi muss 60.000 Diesel-Autos zurückrufen

    Viele Audi-Besitzer müssen handeln: Wegen einer "unzulässigen Abschalteinrichtung" bei der Abgasreinigung muss Audi tausende Wagen in die Werkstatt holen.  mehr

    Abgasuntersuchung eines Dieselmotors
  • 19.05.2018 20:40 UhrFormel E auf dem Tempelhofer FlughafenWie Wespen, nur schneller

    Tausende Zuschauer sahen den Berliner Wettkampf der Elektrorennwagen in der Formel E. Er endete mit einen Doppelsieg für Audi. Von Sabine Beikler mehr

    Bis zu 225 km/h schnell sind die Elektro-Boliden, die am Sonnabend beim Berliner Formel-E-Rennen zum Einsatz kamen.
  • 03.05.2018 12:07 UhrMotorsportDTM auf Abwegen

    Die Deutsche Tourenwagen Masters startet an diesem Wochenende in ihre neue Saison. Doch ob es für die Rennserie eine Zukunft gibt, ist ungewiss. Von Sabine Beikler mehr

    Dicht an dicht. Technische Änderungen an den Autos sollen die Fahrer herausfordern und spannendere Rennen garantieren.
  • Glanz und Glamour beim Audi Generation Award Abspielen Glanz und Glamour beim Audi Generation Award
  • Khedira: 'Es wird niemandem verboten, sich fortzubilden' Abspielen Khedira: 'Es wird niemandem verboten, sich fortzubilden'
  • DTM-Pilot Rockenfeller: Meisterschaft 'noch nicht entschieden' Abspielen DTM-Pilot Rockenfeller: Meisterschaft 'noch nicht entschieden'
  • DTM oder Formel E? Rockenfeller 'fühlt sich mit dem Krach wohl' Abspielen DTM oder Formel E? Rockenfeller 'fühlt sich mit dem Krach wohl'
  • Müller: 'Nichts Schlimmes passiert, aber wir sind gewarnt' Abspielen Müller: 'Nichts Schlimmes passiert, aber wir sind gewarnt'
  • Klopp spricht Machtwort bei Coutinho: 'Keine Interpretationen' Abspielen Klopp spricht Machtwort bei Coutinho: 'Keine Interpretationen'
  • Ancelotti vor Audi Cup: 'Bin zuversichtlich für das Turnier' Abspielen Ancelotti vor Audi Cup: 'Bin zuversichtlich für das Turnier'
  • Fußball-Stars und ihre Autos: Stürmer lieben es rasant Abspielen Fußball-Stars und ihre Autos: Stürmer lieben es rasant
  • Ekström kritisiert die DTM: 'Keiner will ein Pantoffelheld sein' Abspielen Ekström kritisiert die DTM: 'Keiner will ein Pantoffelheld sein'
  • ADAC-Autotest: Audi A3 Limousine Abspielen ADAC-Autotest: Audi A3 Limousine
  • ADAC-Autotest: Audi R8 Spyder V10 Abspielen ADAC-Autotest: Audi R8 Spyder V10
Ferrari

Private Angebote durchstöbern:

Hier geht's zum Automarkt.

Finden Sie die günstigste Versicherung für Ihren PKW.

Hier geht's zum kostenlosen Versicherungsrechner:

• Jetzt Kfz-Versicherung sparen

• Direkt zum Kfz-Versicherungsrechner