Weitere Beiträge zum Thema

  • 15.02.2016 14:29 UhrElektromobilitätE-Autos haben Probleme mit Kälte

    Ob BMW i3, Nissan Leaf oder Opel Ampera - Elektrofahrzeuge haben im Winter eine harte Zeit. Fahrer müssen sich auf massiv eingeschränkte Reichweiten einstellen Von Gerd Nowakowski mehr

    Energiehunger. Der Winter stellt Elektroautos mit seinen teils eisigen Temperaturen vor besondere Herausforderungen. Die meisten kommen damit aber zurecht.
  • 15.02.2016 14:17 UhrLand Rover DefenderAbschied von einem Original

    Der Land Rover Defender geht endgültig in Rente. Ein Abschied der schwer fällt. Die letzte Fahrt mit einem Modell, dass es so nie wieder geben wird Von Paul Mühlenweg mehr

    Der letzte Jahrgang. Technisch wurde der Defender immer wieder der Gesetzgebung angepasst. Bis es nicht mehr ging. Selbst bei einem neuen Modell Baujahr 2015 scheint jeder Zentimeter Blech eine Historie zu haben. Gewachsen aus der Erfahrung von Jahrzehnten. Moderne gibt es nur so viel, wie unbedingt sein muss.
  • 15.02.2016 13:42 UhrSubaru Levorg 1.6 GT Sport CVTEin Auto für Individualisten

    Subarus sind in Europa eher selten. Der neue Levorg sieht stattlich aus und der Vierzylinder überzeugt. Viel zu wählen gibt es jedoch nicht. Von Rainer Ruthe mehr

    Der neue Subaru Levorg sieht stattlicher aus, als er von den Maßen her tatsächlich ist.
  • 10.02.2016 11:14 UhrUS-VerkehrssicherheitsbehördeComputer als Autofahrer anerkannt

    UpdateComputer können grundsätzlich als Fahrzeugführer anerkannt werden, entschied die US-Verkehrssicherheitsbehörde. Doch bleiben noch viele Hürden. mehr

    Der Internetkonzern Google testet bereits seit mehreren Monaten seine computergesteuerten Fahrzeuge auf amerikanischen Straßen.
  • 10.02.2016 09:38 UhrMassenmarkt erst 2017Tesla hofft auf Befreiungsschlag

    Teslas Aktie ist im Abwärtstrend - der Elektroautopionier leidet auch unter dem niedrigen Ölpreis. Ein E-Auto für die Massen soll die Aktie wieder unter Strom setzen. mehr

    Obwohl Tesla regelmäßig hohe Verluste einfuhr, wurde das Unternehmen an der Börse als innovativer Fahnenträger der E-Mobilität gefeiert.
  • 05.02.2016 14:13 UhrNach AbgasskandalVW-Konzern verschiebt Bilanz und Hauptversammlung

    "Zeitnah" neue Daten für die Hauptversammlung und die Bilanzvorlage: Mit einem ungewöhnlichen Schritt reagiert VW auf die Turbulenzen nach dem Abgasskandal. mehr

    VW kann den geplanten Termin für den Jahresabschluss nicht halten.
  • 03.02.2016 13:31 UhrAutoindustrieEU-Parlament beschließt neue Abgastests

    Es ist die Reaktion der EU auf Dieselgate: Das EU-Parlament hat den neuen Rahmen für realistischere Abgastests für Dieselfahrzeuge akzeptiert. mehr

    Blick auf die Auspuffrohre eines Diesel-PKW, aufgenommen am 14.06.2012 in Leipzig.
  • 26.01.2016 13:27 UhrStreiks in FrankreichTaxifahrer protestieren gegen Uber

    Französische Taxifahrer wehren sich gegen Chauffeur-Dienste wie Uber: sie werfen ihnen unfairen Wettbewerb vor - mit Erfolg. Auch in Deutschland ist Uber auf dem Rückzug. Von Daniel Mosler mehr

    Französische Taxifahrer wehren sich gegen Online-Vermittlungsdienste wie Uber.
  • 22.01.2016 15:04 UhrIch verkaufe mein Auto Zustand egal

    „Sofort Abholung“, „Zahle höchsten Preis“, „Bin an Auto interessiert“: Was passiert eigentlich, wenn man die Visitenkarten, die dem alten Volvo ständig in die Fensterritzen gesteckt werden, nicht einfach wegschmeißt? Sondern tatsächlich mal anruft? Ein Roadtrip in eine raue Szene. Von Nik Afanasjew mehr

    Der Volvo V40, Baujahr 1998. Und unser Autor, dem die Trennung immer schwerer fällt.
  • 19.01.2016 09:38 UhrAbgas-Normen nicht eingehaltenRenault ruft 15.000 Autos zurück

    Das französische Autobauer Renault ruft 15.000 Autos zurück. Grund sollen abweichende Messwerte bei CO2 und Stickstoff sein. mehr

    Renault hat für die kommenden Wochen einen Plan zur Reduzierung der Abgase seiner Diesel-Fahrzeuge unter echten Fahrbedingungen angekündigt.
  • 17.01.2016 09:56 UhrElektromobilitätStromstoß vom Staat für E-Autos

    Elektromobilität setzt sich derzeit nicht wirklich durch, jetzt will die Regierung nachhelfen. Doch wie? Darüber gibt es Streit. Von Henrik Mortsiefer mehr

    Mit staatlicher Starthilfe sollen in vier Jahren aus gut 30.000 E-Fahrzeugen (Ende 2015) eine Million (2020) werden.
  • 13.01.2016 09:24 UhrAbgas-SkandalUS-Behörden lassen VW auflaufen

    Rückschlag für VW: Die US-Umweltbehörde EPA lehnt die Lösungsvorschläge für die rund 500.000 von Manipulationen betroffenen Fahrzeuge ab. VW-Chef Müller derweil sorgt mit einem Radio-Interview für Irritationen. mehr

    Am Mittwoch trifft sich Volkswagen-Chef Müller mit Vertretern der US-Umweltbehörde EPA.
  • 05.01.2016 14:43 UhrDeutsche AutobauerKartellamt fordert Einigkeit gegen Google

    UpdateSelbststeuernde Fahrzeuge gehören die Zukunft. Bundeskartellamtspräsident Andreas Mundt fürchtet Googles Übermacht: Deutsche Autobauer fordert er daher zu einer engeren Zusammenarbeit auf. Von Daniel Mosler mehr

    Googles "Driverless Car" wird seit Frühjahr auf Kaliforniens Straßen erprobt.
  • 01.01.2016 14:02 UhrEnergiewende und Verkehr"Elektromobilität braucht Anreize"

    Wenn wir nicht umsteuern, droht eine Verkehrswende rückwärts, sagt Andreas Kuhlmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Energie-Agentur (dena). Sein Sieben-Punkte-Plan für die Elektromobilität - ein Gastbeitrag. Von Andreas Kuhlmann mehr

    Mehr Ladesäulen würden zu höherer Sichtbarkeit von Elektromobilität führen - und zu höherer Bereitschaft, sie zu nutzen.
  • 31.12.2015 15:59 UhrPraxistest BMW X4 20d xDriveDer flotte kleine Bruder

    Was einmal geht, das auch nochmal - Auf der Basis könnte der BMW X4 entstanden sein. Doch der kleine Bruder des polarisierenden X6 zeigt ganz andere Seiten als der Große. Von Paul Mühlenweg mehr

    Optisch wirkt der BMW X4 stimmiger als sein großer Bruder. Obwohl die Bayern die Form nahezu unverändert auf den X3 als Basis übertragen haben.
  • 31.12.2015 14:24 UhrAutojahr 2016Alle Neuheiten auf einen Blick

    Wichtige Generationswechsel, neue Modelle für neue Nischen, leistungsstarke Sportwagen, luftige Cabrios und jede Menge SUV: Wer bei der Vielfalt der Neuheiten nicht das richtige Auto findet, dem hilft vermutlich nur noch eine Bahncard. Von Thomas Geiger mehr

    Mit der E-Klasse hat Mercedes eines der wichtigsten Modelle überarbeitet. Nach der Limousine im Frühjahr folgt später auch der Kombi.
  • 31.12.2015 12:50 UhrWie man bei Böllern auf der Straße richtig reagiertIm Zweifel drüberfahren

    Schon Tage vor Silvester kann es plötzlich passieren: Direkt vor dem Auto rollt ein Böller auf die Straße. Wie Autofahrer in diesem Fall am besten reagieren, verrät ein Tüv-Experte. mehr

    Am 29. Dezember hat der Verkauf von Feuerwerkskörpern in Deutschland begonnen. Wer trotzdem rund um Silvester mit dem Auto fahren muss, sollte die Fenster schließen und Böller auf der Straße im Zweifelsfall überfahren.
  • 30.12.2015 16:34 UhrStandheizungen nachrüstenWarme Zeiten für Fahrer und Motor

    Schneeberge auf der Karosserie, Scheiben vereist, innen bitterkalt: Im Winter müssen Autofahrer die Zähne zusammenbeißen, bis der Wagen läuft und die Heizung Erlösung bringt. Es sei denn, das Auto hat eine Standheizung. Doch lässt sich diese einfach nachrüsten? Von Tom Nebe mehr

    Scheiben freikratzen ist vielen Autofahrern lästig. Wer sich nachträglich eine Standheizung einbaut, kann den Wagen schon vor dem Start aufheizen.
  • 29.12.2015 15:40 UhrVerkehr in BerlinSpandauer fahren Auto, Kreuzberger haben keins

    Wie sind die Berliner unterwegs? Das hat die TU Dresden untersucht. Ergebnis: Im Schnitt ist jeder 81 Minuten am Tag unterwegs - aber je nach Bezirk ganz unterschiedlich. Von Stefan Jacobs mehr

    Schritt für Schritt. In der Innenstadt haben die Fußgänger mit 35 Prozent den größten Anteil an den zurückgelegten Wegen.
  • 23.12.2015 10:37 UhrStudie: Sinkende Spritpreise schaden Elektroautos Diesel zu billig

    Eine Million Elektrofahrzeuge sollen bis 2020 über deutsche Straßen rollen. Soweit der Plan der Bundesregierung. Die Verkaufszahlen sind bisher aber äußerst mau. Die Verbraucher lassen auch wegen niedriger Treibstoffpreise die Finger von alternativen Antrieben. mehr

    Der Anteil von Fahrzeugen mit Elektro-, Hybrid und Gasantrieben an den Neuzulassungen ist laut einer neuen Studie des CAR-Instituts an der Universität Duisburg-Essen seit 2013 kontinuierlich zurückgegangen. Das liege auch an den Steuervorteilen für Dieselfahrzeuge in Deutschland.
  • US-Golfstar Tiger Woods nach Autounfall aus Klinik entlassen Abspielen US-Golfstar Tiger Woods nach Autounfall aus Klinik entlassen
  • Querdenken-Demo in Leipzig kleiner als erwartet Abspielen Querdenken-Demo in Leipzig kleiner als erwartet
  • US-Polizisten retten zwei Menschen aus brennendem Auto Abspielen US-Polizisten retten zwei Menschen aus brennendem Auto
  • Fluchthilfe für Carlos Ghosn: Haftstrafe für türkische Staatsbürger Abspielen Fluchthilfe für Carlos Ghosn: Haftstrafe für türkische Staatsbürger
  • Jaguar will ab 2025 nur noch E-Autos anbieten Abspielen Jaguar will ab 2025 nur noch E-Autos anbieten
  • Videografik: Sicher Autofahren im Winter Abspielen Videografik: Sicher Autofahren im Winter
  • Autofahrer sitzen in eisiger Kälte fest Abspielen Autofahrer sitzen in eisiger Kälte fest
  • Schneechaos auf deutschen Straßen Abspielen Schneechaos auf deutschen Straßen
  • Spektakuläre Transplantation: Mann erhält neues Gesicht und Hände Abspielen Spektakuläre Transplantation: Mann erhält neues Gesicht und Hände
  • Rekord: Elektroautoquote in Norwegen bei mehr als 50 Prozent Abspielen Rekord: Elektroautoquote in Norwegen bei mehr als 50 Prozent
  • EuGH verbietet Abschalteinrichtung für Diesel-Pkw Abspielen EuGH verbietet Abschalteinrichtung für Diesel-Pkw
  • Weihnachtsstimmung unterm Kühlturm Abspielen Weihnachtsstimmung unterm Kühlturm
  • Weihnachtlicher Drive-in-Zirkus in Prag Abspielen Weihnachtlicher Drive-in-Zirkus in Prag
  • Weiterhin kein Motiv für Amokfahrt von Trier erkennbar Abspielen Weiterhin kein Motiv für Amokfahrt von Trier erkennbar
  • Raumschiff für Elon Musk: Tesla-Chef nimmt Preis in Berlin entgegen Abspielen Raumschiff für Elon Musk: Tesla-Chef nimmt Preis in Berlin entgegen
Ferrari

Private Angebote durchstöbern:

Hier geht's zum Automarkt.

Finden Sie die günstigste Versicherung für Ihren PKW.

Hier geht's zum kostenlosen Versicherungsrechner von Check24:

• Jetzt Kfz-Versicherung sparen

• Direkt zum Kfz-Versicherungsrechner

Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken. 

Mehrfahrgelegenheit – 
ein Projekt von MEHR BERLIN