Barack Obama vor US-amerikanischen FlaggenFoto: dpa

Barack Obama

Hoffnungsträger einer Nation: Mit seiner Wahl zum 44. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika wurden höchste Erwartungen an ihn gestellt. Barack Obama wurde der Friedensnobelpreis verliehen; doch die Hoffnung auf mehr Friede in der Welt wurde enttäuscht: Osama Bin Laden exekutiert, Guantánamo nicht geschlossen, die USA weiter in der Kritik wegen ihrer Haltung in der arabischen Krisenregion.

Die aktuellsten Artikel

Mehr Artikel zur Person Barack Obama
  • 26.08.2018 08:58 UhrZum Tod von US-Senator John McCainEin Leben als Kämpfer

    Mehr als drei Jahrzehnte stritt John McCain im US-Senat für seine Überzeugungen - oft gegen die eigene Partei. Nun hat er die Schlacht gegen den Krebs verloren. Von Juliane Schäuble mehr

    US-Senator John McCain im Mai 2008
  • 14.08.2018 07:52 UhrUS-VerteidigungshaushaltTrump unterzeichnet Pentagon-Budget über 716 Milliarden Dollar

    Die USA wollen neue Streitkräfte aufstellen. "Der Weltraum ist zum Schlachtfeld geworden", sagt Donald Trump. Doch der Verteidigungshaushalt war schon mal höher. mehr

    US-Präsident Donald Trump zeigt in der Militärbasis Fort Drum das frisch unterzeichnete Ausgabengesetz.
  • 22.07.2018 16:31 UhrWas macht die WeltFreundschaften festigen, Mandela ehren und Regale zusammenschrauben

    Was macht die Welt? Vier Fragen an "Zeit"-Herausgeber Josef Joffe. Von Josef Joffe mehr

    Der ehemalige US-Präsident Barack Obama sprach bei den Feierlichkeiten in Südafrika.
  • 17.07.2018 20:30 UhrErinnerung an Apartheid-GegnerObama warnt vor "Politik der Angst"

    Rassismus sei ein großes Problem, sagt Barack Obama bei einer Rede zu Ehren Nelson Mandelas – und kann sich einen Seitenhieb auf Nachfolger Trump nicht verkneifen. mehr

    Das Vorbild ehren: Obama bei seiner Rede über Mandelas Wirken.

Umfrage

Nach neun Jahren will US-Präsident Obama den Irak-Krieg endgültig beenden. Wie sieht Ihr Resümee des Einsatzes aus?

Umfrage

Sollten sich deutsche Politiker stärker den Fragen der Internetgemeinde stellen, wie Barack Obama kürzlich bei Facebook?

Weitere Beiträge zum Thema aus den Ressorts Kultur und Medien