Eine Kunstinstallation auf der Biennale in SingapurFoto: dpa

Biennale

Die Biennale zählt zu den bedeutendsten Veranstaltungen für zeitgenössische Kunst weltweit, in denen abwechselnd alle zwei Jahre neue künstlerische Visionen vorgestellt werden. Neben Paris, Venedig und São Paulo hat sich auch Berlin zu einem Magneten für die Kunstszene entwickelt. Erfahren Sie hier mehr.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr zum Thema Biennale
  • 20.09.2017 12:21 Uhr15. Istanbul BiennaleEin paar Quadratmeter Demokratie

    Ein Kunstspektakel in Zeiten von Unterdrückung und Zensur - geht das? Die 15. Istanbul Biennale positioniert sich leise gegenüber Erdoğans Regime. Aber durchaus wirkungsvoll. Von Werner Bloch mehr

    Einbetonierte Kunst. Ein Symbolbild? Im Pera Museum zeigt der Mexikaner Alejandro Almanza Pereda eine Gemäldeserie. Wie viele Werke lebt diese von ihrer Ambivalenz.
  • 04.09.2017 09:51 UhrBerliner KünstlerszeneStadt der Vielflieger

    Documenta, Biennale Venedig, Skulpturprojekte: Auf den Großausstellungen sind viele Berliner Künstler vertreten. Zwischen Wannsee und Mitte sieht man ihre Werke selten. Von Nicola Kuhn mehr

    Ein Ort auf Reisen. Bei Peles Empire wird in einem Fake-Schlossinterieur ausgestellt, hier mit Arbeiten von Alastair Mackinven und Benjamin Sauer.
  • 24.08.2017 09:21 UhrDie 15. Istanbul BiennaleZwischen Repression und Solidarität

    Am Bosporus laufen die Vorbereitungen für die 15. Istanbul Biennale. Das Kuratoren-Duo Elmgreen & Dragset hat 55 Künstler aus 32 Ländern eingeladen. Von Susanne Güsten mehr

    Trump, Brexit, Gentrifizierung. Mit dem Motto „Gute Nachbarn“ steckt die Biennale den weitestmöglichen Rahmen für die Kunst. Unser Foto zeigt ein Plakatmotiv.
  • 04.07.2017 11:03 UhrTanz-Biennale in VenedigDie Verzückung der Pythia

    Schwarze Frauen, weiße Laken – und ein Schuhplattler der anderen Art: Impressionen von der Tanz-Biennale in Venedig. Von Sandra Luzina mehr

    Wir machen unsere Blasmusik selbst. Szene aus "Folk-s" von Alessandro Sciarroni, einem der Publikumslieblinge in Venedig.
  • 15.05.2017 00:30 UhrWerkverzeichnisGerhard Richter - alle Farben dieser Welt

    Gerhard Richter hat ein riesiges Œuvre geschaffen. Jetzt liegt der vierte Band des Werkverzeichnisses vor und zeigt den Weg zu den ersten Erfolgen. Von Bernhard Schulz mehr

    Gerhard Richter im Atelier vor einem neuen Bild, 2016.
  • 13.05.2017 17:07 UhrZwei Goldene Löwen für Deutschland in VenedigGut gebrüllt!

    Anne Imhof und Franz Erhard Walther gewinnen auf der 57. Biennale di Venezia Goldene Löwen für Deutschland. Von Nicola Kuhn mehr

    Die Preisträgerin des Goldenen Löwen für den besten nationalen Beitrag: die deutsche Künstlerin Anne Imhof.
  • 12.05.2017 19:31 UhrBiennale VenedigIm Theater der glühenden Dunkelheit

    Nicht angucken, sondern miterleben. Und mitmachen! Ein Rundgang durch die Länderpavillons auf der 57. Biennale di Venezia, vor der Eröffnung am Samstag. Von Nicola Kuhn mehr

    Life is live. Anne Imhofs Performance „Faust“ im deutschen Pavillon, auf und unter einem Glasboden.
  • 12.05.2017 19:20 UhrDebatte um LeitkulturGabriel: "Unsere Eltern entwickelten eine ziemlich kluge Leitkultur: das Grundgesetz"

    Bundesaußenminister Sigmar Gabriel mischt sich von der Biennale in Venedig in die Leitkultur-Debatte ein. Auszüge aus seiner Rede.  mehr

    Die Künstlerin Anne Imhof und Außenminister Sigmar Gabriel bei der Eröffnung des Deutschen Pavillons auf 57. Kunstbiennale Venedig.

Umfrage

„Ist das Kunst oder kann das weg?“ - Finden Sie, der zeitgenössische Kunstbegriff ist zu weit gefasst?

Aktuelle Ausstellungen in Berlin