Mehr zum Thema

  • 13.03.2018 10:09 UhrGefährliche Keime im Trink- und BadewasserMultiresistenzen im Bundestag

    Gegen Antibiotika unempfindliche Keime sind in der Umwelt weit verbreitet. Nun debattiert das Parlament über Gegenmaßnahmen. Von Richard Friebe mehr

    Klärbares Problem. In Kläranlagen werden gefährliche Keime bisher nicht entfernt. Doch die Technologie dafür existiert: Eine zusätzliche Klärstufe könnte Bakterien nahezu vollständig entfernen – auch die mehrfach resistenten.
  • 10.03.2018 13:24 UhrApp statt PilleDie großen Schwächen der Verhütung per Handy

    Immer weniger Frauen nehmen die Pille. Zyklus-Apps zur natürlichen Familienplanung dagegen boomen. Doch meist sind diese Anwendungen unsicher. Von Nadine Zeller mehr

    App statt Pille | Die großen Schwächen der Verhütung per Handy
  • 09.03.2018 15:11 UhrCannabis auf RezeptÄrzte kritisieren fehlende Vorgaben

    Die Nachfrage ist gewaltig, doch bei der Kostenerstattung machen die Krankenkassen oft noch Probleme: Seit einem Jahr gibt es Cannabis hierzulande auf Rezept. Von Rainer Woratschka mehr

    Auf Rezept erhältlich: Cannabis in der Dose.
  • 08.03.2018 12:36 UhrArzneimittel-Nebenwirkungen EU-Behörde warnt vor Medikament gegen Multiple Sklerose

    Der Antikörper Daclizumab beta, der gegen das Nervenleiden Multiple Sklerose wirken soll, hat schwerwiegende Nebenwirkungen. Drei Menschen starben. Von Sascha Karberg mehr

    Blick in das Gehirn eines MS-Patienten. Gelb markiert sind Krankheitsherde.

Weitere Beiträge aus dem Ressort Wissen