Mehr zum Thema

  • 28.08.2018 17:47 UhrSoziale Ungleichheit beeinflusst KrankheitBildungsarmut beeinträchtigt die Gesundheit von Kindern

    Der Kinder- und Jugendreport der DAK zeigt: Heranwachsende aus bildungsfernen Elternhäusern sind häufiger krank als der Nachwuchs von Akademikern. Von Florian Schumann mehr

    Je höher gebildet die Eltern, umso besser ist ihr Gesundheitszustand, hat eine Studie mit Daten der DAK von über einer Million Versicherten ergeben.
  • 24.08.2018 14:02 UhrMedizin in BerlinFallzahlen der Kliniken veröffentlicht

    Zum ersten Mal beteiligt sich die Charité nicht an den Transparenzdaten zum Krankenhaus-Vergleich. Veröffentlich wurden die Fallzahlen von 2016. Von Ingo Bach mehr

    Bettenhaus der Berliner Charite.
  • 22.08.2018 09:45 UhrImmer mehr BlutsaugerRekordverdächtig: Dieses Jahr über 400 Zecken pro 100 Quadratmeter

    2018 ist extrem, auch bezüglich krankheitsübertragender Spinnentiere. Schuld ist das Wetter der Vorjahre. Von Roland Knauer mehr

    Kein Bock auf Holz. Anders, als der Name suggeriert, mögen Holzböcke weder Zellulose noch Pflanzensäfte, sondern Blut. Das ist unangenehm – und manchmal gefährlich.
  • 18.08.2018 21:49 UhrPsychotherapie übers Internet„Die Wirksamkeit von Online-Therapien ist längst belegt“

    Kann ein Klick den Gang zum Therapeuten ersetzen? Die Psychologin Christine Knaevelsrud über Erfahrungen mit Online-Psychotherapien. Von Adelheid Müller-Lissner mehr

    Depressionen lassen sich mit Psychotherapien behandeln, die auch über das Internet durchgeführt werden können.
  • 06.08.2018 18:15 UhrPlagiate in der MedizinNach dem Titelverlust in die Schweiz

    Aus der Traum vom Dr.-Titel, wenn man ihn in Deutschland wegen Plagiierens verliert? Keineswegs. Die Uni Basel verlieh jetzt einem Plagiator ihren Dr. als Ersatz. Von Hermann Horstkotte mehr

    Ein Arzt mit Stethoskop um den Hals hantiert mit einem I-Pad.
  • 02.08.2018 23:16 UhrBrandenburgNeue Panne im Pharmaskandal

    UpdateDer unter Hehlereiverdacht stehende Arzneihändler Lunapharm darf vorerst weitermachen. Ein Gericht hat Zweifel an Brandenburgs Vorgehen gegen das Unternehmen. Von Alexander Fröhlich, Felix Hackenbruch, Thorsten Metzner mehr

    Brandenburgs Gesundheitsministerin Diana Golze (Die Linke) steht im Zusammenhang mit illegalem Medikamente-Handel unter Druck.
  • 02.08.2018 16:12 UhrWindpocken und GürtelroseImmun gegen das Comeback-Virus

    Eine neue Impfung gegen Gürtelrose könnte massiv Leid verhindern, vor allem bei älteren Menschen. Von Adelheid Müller-Lissner mehr

    Zwei Injektionen, mehr als 90 Prozent Schutz.
  • 02.08.2018 09:16 UhrKongoNeuer Ebola-Ausbruch mit offenbar bereits 20 Toten

    Erst vor wenigen Tagen wurde die Ebola-Epidemie im Nordwesten des Kongos für beendet erklärt. Doch ausruhen können sich die Behörden nicht. Es sind neue Fälle der gefährlichen Krankheit aufgetaucht - am anderen Ende des Landes. mehr

    Mitarbeiter des Gesundheitsamtes desinfizieren ein Gebäude des Krankenhauses in Mbandaka.

Weitere Beiträge aus dem Ressort Wissen