Im Bombardier-Konzern, dessen Namenszug am Hauptbahnhof prangt, sind auch die pannenanfälligen Züge der Baureihe 481 gebaut worden.Foto: Thilo Rückeis

Bombardier

Aktuelle Beiträge

Weitere Beiträge zum Thema Bombardier
  • 25.12.2017 14:46 UhrStellenabbau bei Siemens Görlitzer Bischof appelliert an Siemens-Vorstand

    In seiner Weihnachtsansprache forderte der katholische Geistliche die "Eindämmung rein kapitalistischen Denkens". Bundesweit sind 3500 Arbeitsplätze in Gefahr. Von Magdalena Thiele mehr

    Weihnachtskundgebung am Siemens-Dynamowerk am Nonnendammallee in Berlin.
  • 26.09.2017 23:10 UhrFusion im SchienenfahrzeugbauSiemens und Alstom legen Bahnsparten zusammen

    Großfusion auf der Schiene: Die Zug-Sparten von Siemens und Alstom wollen fusionieren. Die kartellrechtliche Prüfung des Deals steht noch aus. Von Alfons Frese mehr

    Treffpunkt mit Symbolwert: Auf der Rheinbrücke bei Kehl begegnen sich der TGV und der ICE. Der eine ist das bekannteste Produkt des französischen Alstom-Konzerns, der andere stammt aus dem Hause Siemens. Künftig werden die beiden Unternehmen ihre Züge gemeinsam entwickeln.
  • 01.07.2017 12:50 UhrBombardier-Chef im Interview"In Hennigsdorf sitzen unsere Denker"

    Michael Fohrer, Deutschland-Chef von Bombardier Transportation, über die Zukunft des Standorts und den Stellenabbau. Von Henrik Mortsiefer mehr

    Michael Fohrer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Bombardier Transportation.
  • 29.06.2017 14:56 UhrAuch Hennigsdorf betroffenBombardier streicht in Deutschland bis zu 2200 Arbeitsplätze

    Stellenabbau bei Bombardier: Beim Zughersteller fallen in Deutschland ein Viertel der Arbeitsplätze weg. Hennigsdorf wird Entwicklungszentrum und baut Kleinserien. Von Henrik Mortsiefer mehr

    Die Bilanz der deutschen Landesgesellschaft war über Jahre negativ.
  • 28.06.2017 17:41 UhrBombardier vor dem UmbauZug-Hersteller auf dem Rangiergleis

    Der Bombardier-Aufsichtsrat entscheidet über die Zukunft der deutschen Standorte des Schienenfahrzeug-Herstellers. In Hennigsdorf fürchtet man um viele Jobs. Von Henrik Mortsiefer mehr

    Gespannte Erwartung. Bombardier beschäftigt in Deutschland 8500 Mitarbeiter an sieben Standorten. Das größte Werk in Henningsdorf bei Berlin zählt 2400 Beschäftigte – viele bangen schon seit Monaten um ihren Job.
  • 19.05.2017 18:30 UhrZukunft von ZugherstellerBombardier-Mitarbeiter müssen weiter bangen

    Bombardier will seine Zugsparte umstrukturieren und weltweit 5000 Arbeitsplätze streichen. Eckpunkte für Sparpläne sollen Ende Juni vorliegen. Von Sarah Kramer mehr

    Ein Monteur arbeitet im Bombardier-Werk in Hennigsdorf an einem Zug.
  • Rauch im Flugzeug: Airbus muss in Valencia notlanden Abspielen Rauch im Flugzeug: Airbus muss in Valencia notlanden
  • ICE-Angreifer von Frankfurt in Schweiz zur Fahndung ausgeschrieben Abspielen ICE-Angreifer von Frankfurt in Schweiz zur Fahndung ausgeschrieben
  • Vom Popcorn-Verkäufer zum Piloten Abspielen Vom Popcorn-Verkäufer zum Piloten
  • 41 Tote bei Notlandung von Passagiermaschine in Moskau Abspielen 41 Tote bei Notlandung von Passagiermaschine in Moskau
  • Sonderzug aus Pjöngang: Kim zu Putin aufgebrochen Abspielen Sonderzug aus Pjöngang: Kim zu Putin aufgebrochen
  • Verletzte deutsche Urlauber aus Madeira abgeflogen Abspielen Verletzte deutsche Urlauber aus Madeira abgeflogen
  • Spektakuläre Reise mit 'Italiens Transsibirischer Eisenbahn' Abspielen Spektakuläre Reise mit 'Italiens Transsibirischer Eisenbahn'
  • Bahn stellt neuen Fernverkehrszug vor Abspielen Bahn stellt neuen Fernverkehrszug vor
  • Absturz in Äthiopien: Boeing in der Kritik Abspielen Absturz in Äthiopien: Boeing in der Kritik
  • Tote und Verletzte bei Zugunglück in Kairo Abspielen Tote und Verletzte bei Zugunglück in Kairo
  • Traurige Gewissheit: Fußballer Emiliano Sala ist tot Abspielen Traurige Gewissheit: Fußballer Emiliano Sala ist tot
  • Flugzeugabsturz in Lima - Notlandung mitten in der Stadt Abspielen Flugzeugabsturz in Lima - Notlandung mitten in der Stadt
  • Salas Flugzeug gefunden: 'Es fehlen die Worte' Abspielen Salas Flugzeug gefunden: 'Es fehlen die Worte'
  • Flugzeugwrack gefunden - Fußballer Sala vermutlich tot Abspielen Flugzeugwrack gefunden - Fußballer Sala vermutlich tot
  • Abgestürztes Flugzeug von vermisstem Fußballer Sala gefunden Abspielen Abgestürztes Flugzeug von vermisstem Fußballer Sala gefunden

Aktuelle Beiträge zum Thema Bahn

Neuigkeiten zum Thema Flugzeug