Havelland : 13-jähriges Mädchen aus Friesack vermisst

Die 13-jährige Jessica Graß aus Friesack wird seit Montag vermisst. Polizeiangaben zufolge hält sich das Mädchen möglicherweise in Frankfurt an der Oder auf.

Friesack - Das Mädchen lebe seit Dezember bei einer Pflegefamilie in Friesack (Landkreis Havelland). Am Sonntag habe Jessica ihre Mutter in Berlin besucht und sei um 22 Uhr zu ihrer Pflegefamilie zurückgekehrt, teilte die Polizei mit. Am nächsten Morgen hätten die Pflegeeltern festgestellt, dass die 13-Jährige nicht mehr im Haus und ihr Bett unberührt geblieben sei.

Den Angaben zufolge hält sich die 13-Jährige möglicherweise in Frankfurt an der Oder auf. Dort wohnten Freund und Bekannte des Mädchens. Jessica ist den Angaben zufolge etwa 1,60 Meter groß und schlank, sie hat langes braunes Haar. Das Mädchen trug eine schwarze Hose, eine blaue Sportjacke und weiß-rosafarbene Schuhe. (tso/dpa)