Boxen : POLIZEI-TICKER

-

Brandanschlag auf türkisches Lokal

Neukölln - Erneut ist auf eine türkische Einrichtung ein Brandanschlag verübt worden. In der Nacht zu Mittwoch zündete ein Brandsatz an der Tür eines türkischen Vereinslokals in der Hermannstraße. Verletzt wurde niemand. Die Polizei nahm fünf Tatverdächtige im Alter zwischen 17 und 23 Jahren fest. Sie sollen alle türkischer Herkunft sein. Die Hintergründe der Tat seien völlig unklar. Der Staatsschutz ermittelt. Erst vergangenen Freitagmorgen war ein Brandanschlag auf ein Bürogebäude in Mitte verübt worden, in dem ein türkischer Unternehmerverband sitzt. tabu

Messerstich in den Rücken

Wedding - Ein 15-Jähriger ist am Dienstagabend mit einer Stichwunde im Rücken in eine Klinik gebracht worden. Wie es hieß, habe er an der Gottschalk- Ecke Wilhelm-Kuhr-Straße von einem Unbekannten einen Schlag auf den Rücken bekommen. Sein Freund bemerkte wenig später die Stichverletzung. Die Kripo ermittelt. tabu

Betrunkene schmuggelte Haschisch

Tempelhof - Die Polizei hat am Dienstag eine betrunkene Autofahrerin festgenommen, die als Haschisch-Kurier unterwegs gewesen sein soll. Während der Überprüfung der Frau am Tempelhofer Damm bemerkten die Beamten Alkoholgeruch. Zudem fanden sie ein Paket mit zwei Kilogramm Haschisch bei der 40-Jährigen. Die Frau wurde gestern einem Haftrichter vorgeführt. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar