Weitere Beiträge zum Thema Brexit

  • 20.10.2019 17:45 UhrNach der Niederlage im UnterhausSo will Boris Johnson seinen Brexit-Deal retten

    Für Boris Johnson bedeutet der vergangene „Super-Samstag“ keineswegs das Ende seines Brexit-Kampfes. Die nächsten Tage könnten sehr spannend werden. Von Albrecht Meier mehr

    Der britische Regierungschef Boris Johnson am Wochenende vor seinem Regierungssitz in der Downing Street.
  • 19.10.2019 22:57 UhrNoch ein AufschubDer Brexit und die Kunst des Scheiterns

    Großbritanniens Austritt ist quälend, er blockiert London und die EU. Letztlich kann der lange Abschied dennoch ein positives Ergebnis bringen. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    Protest in London gegen den Brexit
  • 19.10.2019 18:26 UhrNervenkrieg um den BrexitBrief oder kein Brief? Johnson macht es spannend

    Das britische Parlament vertagt die Brexit-Entscheidung erneut. Johnson müsste die EU um Aufschub bitten, will aber nicht. Überblick über einen chaotischen Tag. mehr

    Brexit-Gegener zeigen Figuren, die Boris Johnson and seinen Berater Dominic Cummings, der mit NS-Symbolen gezeigt wird.
  • 19.10.2019 14:50 UhrBrexit-DebatteDer Super-Samstag wird zum Zitter-Samstag

    Boris Johnson will heute eine Entscheidung zum Austrittsvertrag. Aber ein Änderungsantrag des Abgeordneten Letwin könnte seinen Plan torpedieren. Von Albrecht Meier mehr

    Der aus der Tory-Fraktion ausgeschlossene Abgeordnete Oliver Letwin.
  • 19.10.2019 11:28 Uhr„Super Saturday“Die Brexit-Debatte im Livestream

    Der britische Premierminister Boris Johnson wirbt im Unterhaus für seinen Brexit-Deal. Es regt sich Widerstand. Verfolgen Sie die Debatte im Livestream. mehr

    Der britische Premierminister Boris Johnson,
  • 18.10.2019 17:45 UhrUnterhaus entscheidet über BrexitJohnsons Zittern vor der Abstimmung

    Zum vierten Mal stimmt das britische Parlament am Samstag über den Austrittsvertrag aus der EU ab. Premier Johnson droht eine Niederlage. Von Sebastian Borger mehr

    Der britische Premier Boris Johnson
  • 18.10.2019 16:06 UhrBrexit-Entscheidung in London„Mittelalterliche Methoden“ beim Kampf um jede Stimme

    Das Votum über den Brexit-Deal im britischen Parlament am Samstag könnte von einer Handvoll Stimmen abhängen. Das geht aus Analysen britischer Medien hervor. mehr

    Das britische Parlament bei seiner Wiederöffnung am 14. Oktober, mit Königin Elizabeth II. und Kronprinz Charles.
  • 18.10.2019 11:53 UhrTage der EntscheidungSo geht es im Brexit-Krimi jetzt weiter

    Brüssel und London haben sich nach langem Ringen auf einen neuen Brexit-Deal geeinigt. Die noch härtere Auseinandersetzung steht Johnson aber noch bevor. Von Albrecht Meier, Sebastian Borger mehr

    Boris Johnson bringt ein fertig ausgehandeltes Abkommen nach London mit.
  • 18.10.2019 07:53 UhrDie Morgenlage aus der HauptstadtChristian Lindner kämpft in Thüringen gegen die nächste Niederlage

    So will die CSU neue Mitglieder gewinnen + Was der Brexit-Deal bedeutet + So schmutzig ist die PKW-Flotte der Bundesregierung. Von Maria Fiedler mehr

    Christian Lindner spricht im Bundestag - dieser Tage sieht man ihn häufiger in Thüringen.
  • 17.10.2019 17:34 UhrNeues Brexit-AbkommenGuter Deal, trübe Aussichten

    Dem neuen Austrittsvertrag droht erneut eine Ablehnung im Unterhaus. An der Brexit-Blockade in der britischen Politik hat sich nichts geändert. Ein Kommentar. Von Albrecht Meier mehr

    Der britische Premierminister Boris Johnson am Donnerstag beim EU-Gipfel in Brüssel.
  • 17.10.2019 09:15 UhrEndspurt im Brexit-PokerBoris Johnson – gefangen im Dickicht der Verhandlungen

    Eines muss man dem britischen Premier Johnson lassen: Bei den Brexit-Verhandlungen in Brüssel versucht er sich als ernsthafter Verhandler. Ein Kommentar. Von Albrecht Meier mehr

    Der britische Premierminister Boris Johnson.
  • 16.10.2019 22:29 UhrZähe Verhandlungen über EU-AustrittBrexit-Einigung steht auf auf Messers Schneide

    Ob Boris Johnson eine Einigung mit Brüssel gelingt, ist noch immer offen. Immer klarer wird: Das Austrittsdatum 31. Oktober wird schwer zu halten sein. Von Sebastian Borger mehr

    Deal oder kein Deal lautet die entscheidende Frage für Premier Boris.
  • 15.10.2019 22:20 UhrIrische See als Zollgrenze?Brexit-Lösung rückt anscheinend näher

    UpdateDie britische Regierung ist aufgefordert, einen neuen Brexit-Entwurf vorzulegen. Es gebe „erste Anzeichen für Fortschritte“, sagte Irlands Regierungschef.  mehr

    Zwei Demonstrantinnen mit britischen und EU-Flaggen vor dem britischen Parlament.
  • 15.10.2019 19:47 UhrSchottland will in der EU bleibenRegierungschefin Sturgeon plant Unabhängigkeitsreferendum im nächsten Jahr

    Schottland hat damit begonnen, ein Unabhängigkeitsreferendum für 2020 vorzubereiten. Als Grund gibt die Regierungschefin an, durch den Brexit habe sich die Lage verändert. mehr

    Nicola Sturgeon, schottische Regierungschefin, bereitet ein neues Referendum vor.
  • 15.10.2019 13:01 Uhr„Schwierig, aber möglich“EU setzt Johnson Frist für Brexit-Deal bis Dienstagabend

    UpdateDie aus Großbritannien eingereichten Pläne für einen Deal reichen Brüssel nicht. Jetzt erhöht die EU den Druck auf den britischen Premier. mehr

    Der britische Premier Boris Johnson.
  • 14.10.2019 16:24 UhrWeltweiter Warenverkehr geht zurückJetzt werden die Folgen von Brexit und Handelsstreit spürbar

    UpdateDer Außenhandel in China und in Großbritannien bricht ein, immer neue Zölle stehen an. Deutsche Firmen, die auf die EU setzen, fühlen sich im Stich gelassen. Von Thorsten Mumme mehr

    Still ruht der Fluss: Der Warenverkehr gerät derzeit immer mehr ins Stocken.
  • 14.10.2019 16:11 Uhr„Wir sind nicht sehr optimistisch“EU-Diplomaten zweifeln an rascher Brexit-Lösung

    Das Brexit-Abkommen hängt kurz vor dem EU-Gipfel in der Schwebe. Streitpunkt bleibt vor allem die künftige Grenze zwischen Irland und Nordirland. Von Guy Faulconbridge, Gabriela Baczynska mehr

    Ein Anti-Brexit-Demonstrant vor dem britischen Parlament in London.
  • 14.10.2019 15:27 UhrBritisches ParlamentWarum Boris Johnson die Queen nicht blamieren kann

    Elizabeth II. eröffnet die Sitzungsperiode des Parlaments mit einer Brexit-Rede des Premierministers. Doch das kann ihr die Würde nicht rauben. Ein Kommentar. Von Elisabeth Binder mehr

    Königin Elizabeth II. während der Eröffnung des Parlaments.
  • 14.10.2019 15:04 UhrQueen Elizabeth liest Johnsons RegierungserklärungDer Brexit-Countdown geht in die entscheidende Phase

    UpdateIn der Rede der Queen wird der Brexit nur ein Punkt unter vielen sein. Dabei bleiben Johnson nicht mehr viele Tage, um seinen Plan umzusetzen. Ein Überblick. mehr

    Königin Elizabeth II. bei der Verlesung der Queen's Speech im Jahr 2016 (Archiv).
  • 14.10.2019 14:49 UhrNewsblog zur Wiedereröffnung des Parlaments„Großbritannien soll weiterhin eine führende Rolle in der Weltpolitik spielen“

    Queen Elizabeth hat die Regierungserklärung im britischen Parlament verlesen. Damit ist auch die Parlamentspause beendet. Die Ereignisse im Liveblog. mehr

    Die Queen im britischen Parlament
  • Noch kein Brexit: Johnson 'unglaublich frustriert' Abspielen Noch kein Brexit: Johnson 'unglaublich frustriert'
  • Britisches Parlament stimmt für vorgezogene Neuwahlen Abspielen Britisches Parlament stimmt für vorgezogene Neuwahlen
  • EU-Staaten für 'flexible' Brexit-Verlängerung bis Ende Januar Abspielen EU-Staaten für 'flexible' Brexit-Verlängerung bis Ende Januar
  • Juncker: Ich werde den Brexit immer bedauern Abspielen Juncker: Ich werde den Brexit immer bedauern
  • Brexit-Zitterpartie dauert schon mehr als drei Jahre Abspielen Brexit-Zitterpartie dauert schon mehr als drei Jahre
  • Brexit: Maas hält 'kurze technische Verlängerung' für möglich Abspielen Brexit: Maas hält 'kurze technische Verlängerung' für möglich
  • Britisches Parlament verschiebt Abstimmung über Brexit-Abkommen Abspielen Britisches Parlament verschiebt Abstimmung über Brexit-Abkommen
  • EU-Gipfel billigt Brexit-Abkommen Abspielen EU-Gipfel billigt Brexit-Abkommen
  • Durchbruch in Brexit-Verhandlungen kurz vor EU-Gipfel Abspielen Durchbruch in Brexit-Verhandlungen kurz vor EU-Gipfel
  • Merkel: Lösung für Brexit 'Quadratur des Kreises' Abspielen Merkel: Lösung für Brexit 'Quadratur des Kreises'
  • Brexit-Angst auf den Falkland-Inseln Abspielen Brexit-Angst auf den Falkland-Inseln
  • Schottland: Regierung will neues Unabhängigkeitsreferendum Abspielen Schottland: Regierung will neues Unabhängigkeitsreferendum
  • 'Devolved Parliament': Rekordsumme für Banksys Parlament der Affen Abspielen 'Devolved Parliament': Rekordsumme für Banksys Parlament der Affen
  • Brexit: Johnsons Vorschlag sieht keine Kontrollen an irischer Grenze vor Abspielen Brexit: Johnsons Vorschlag sieht keine Kontrollen an irischer Grenze vor
  • Einfach erklärt: Der Backstop Abspielen Einfach erklärt: Der Backstop

Mehr Beiträge: Europäische Union

Neuigkeiten aus Großbritannien