Stelzenläufer auf der BugaFoto: dpa/ Arne Dedert

Die Vielfalt der Buga

Die Buga hat eine lange Tradition. Die erste Bundesgartenschau wurde in Erfurt im Jahr 1865 zelebriert. Alle zwei Jahre wird diese Gartenschau in verschiedenen deutschen Städten veranstaltet - dieses Jahr findet sie in Brandenburg statt. Detaillierte Informationen zur Bundesgartenschau erhalten Sie in unseren Artikeln.

Aktuelle Beiträge

Weitere Artikel
  • 12.10.2015 20:36 UhrStreit um BUGA und IGAWas sie kosten, wer bezahlt und was schief ging

    Am Wochenende endete die Bundesgartenschau in der Havelregion, die Vorbereitungen für die Internationale Gartenschau in Marzahn laufen. Die Fakten im Überblick. Von Ralf Schönball mehr

    Blühende Rhododendren werden bei der Bundesgartenschau in der Kirche Sankt Laurentius in Havelberg ausgestellt.
  • 11.10.2015 17:12 UhrBundesgartenschau im Havelland„Für die Region hat sich die Buga gelohnt“

    Brandenburgs Oberbürgermeisterin Tiemann sieht in der Bundesgartenschau einen Erfolg - trotz des Defizits von zehn Millionen Euro. Von Thorsten Metzner mehr

    Letzter Einsatz für Wilma Wels. Das Maskottchen der Havelland-Buga ist an diesem Sonntag noch einmal von 9 - 18 Uhr im Einsatz, dann ist die Buga vorbei.
  • 18.08.2015 21:45 UhrSchlechte BesucherzahlenWetter verhagelt Buga die Bilanz

    Mit 1,5 Millionen Besuchern hat die Bundesgartenschau gerechnet. Die Zahl wird nicht erreicht. Der Veranstalter gibt Hitze und Stürmen die Schuld. Von Claus-Dieter Steyer mehr

    Was für kein Andrang: Eine Buga-Kasse in Havelberg. Die Veranstalter sind froh, wenn bis zum Ende der Ausstellung eine Million Besucher kommen. Geplant waren 1,5 Millionen.
  • 17.08.2015 06:55 UhrWetterwarnungen für Brandenburg und BerlinNur ein Donnerwetter in Berlin, aber Buga geräumt

    UpdateNach der Dauerhitze nun Gewitter hier und da in Berlin - und in Brandenburg Starkregen, Böen und Temperaturstürze: Die Hauptstadt blieb vom Unwetter weitgehend verschont, doch die Bundesgartenschau traf es am Wochenende erneut. Von Sandra Dassler, Annette Kögel mehr

    Lange Staus gab es am Sonnabend auf einer Straße bei Rathenow, wo Unwetter mit Regen, Gewitter und Sturmböen viele Bäume fällten.

Umfrage

Wie oft pflegen Sie Ihren Garten?

Beiträge zum Thema Garten