Mehr Beiträge zum Thema BVG

  • 17.07.2015 10:52 UhrNachrichten aus PankowWas der Sommer bringt

    Die Ferien sind da, viele fahren in den Urlaub. Nach der Rückkehr wird in Pankow nicht alles so sein wie vorher. Eine kleine Übersicht zum Freuen und Ärgern. Von Ulrike Scheffer mehr

    Im Garten des Schlosses Schönhausen sollte ein Café eröffnen. Doch das lässt weiter auf sich warten.
  • 11.07.2015 12:46 UhrFahrzeugmangel in BerlinBVG lässt Oldtimer als Kanzler-U-Bahn fahren

    Zum Abbau ihres Fahrzeugmangels setzt die BVG auf eine Museumsbahn: Auf der neuesten U-Bahn-Linie U55 zwischen Brandenburger Tor, Bundestag und Hauptbahnhof sollen die ältesten Züge fahren. Die sind fast 60 Jahre alt. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Auf der neuesten U-Bahn-Linie sollen jetzt die ältesten Züge fahren.
  • 09.07.2015 19:56 UhrÖffentliche Toiletten in BerlinAn belebten Bahnhöfen soll's mehr stille Örtchen geben

    In Berlin gibt es 257 öffentliche Toiletten. Nicht genug, findet der Senat. Zumindest an wichtigen Haltestellen - egal ob für Bahnen oder Busse - sollen künftig mehr angeboten werden. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Darauf sind Frauen und Männer gleichermaßen angewiesen: Nach dem Willen des Senats soll es mehr öffentliche Toiletten an belebten Bahnhöfen geben.
  • 07.07.2015 06:46 UhrBerlin-BritzZwei Kinder bei Unfall schwer verletzt

    Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem BVG-Bus in Britz erlitten zwei Kinder am Montagabend schwere Verletzungen. mehr

    Zwei Kinder bei Unfall schwer verletzt
  • 01.07.2015 18:13 Uhr"Urbino 12 electric"Die BVG präsentiert ihre neuen Elektrobusse

    Ab September verkehren die BVG-Busse elektrisch - zumindest auf der Linie 204 zwischen Südkreuz und Zoologischem Garten. Eine Testfahrt. Von Bernd Matthies mehr

    Die Vorstandsvorsitzende der Berliner Verkehrsbetriebe BVG, Evelyn Nikutta, steht vor einem der neuen Elektrobusse der BVG.
  • 01.07.2015 11:45 UhrPreiserhöhungen am 1. JuliIm Grunde sind wir alle Griechen

    Pünktlich zu den Sommerferien erhöhen viele Unternehmen am 1. Juli die Preise. So wird nicht nur Schwarzfahren teurer, sondern auch das Taxi und die Sauna. Bernd Matthies durchleuchtet sinnstiftend die Teuerungswelle. Eine Glosse. Von Bernd Matthies mehr

    Am 1. Juli wird Schwarzfahren teurer.
  • 01.07.2015 11:31 UhrBerlin-KreuzbergKartenkontrolleur mit Messer bedroht und geschlagen

    Bei einer Kartenkontrolle in der U-Bahnlinie 7 zückte ein Schwarzfahrer am Dienstagabend ein Messer statt ein gültiges Ticket. Der Kontrolleur wurde auch noch geschlagen. Von Timo Kather mehr

    Langes Warten und überfüllte Zügen in den U-Bahnen gehört zum Berliner Alltag.
  • 28.06.2015 15:11 UhrNahverkehr in BerlinDas Konzept der Piraten: Nie mehr Fahrscheinkontrolle!

    Eine Studie der Piraten ergab: Ticketfreier Nahverkehr ist machbar. Aber er würde eine Zwangsabgabe für alle Berliner über 18 bedeuten, auch für Autofahrer und Radler. Von Jörn Hasselmann mehr

    Ein Bus der BVG (Symbolfoto).
  • 28.06.2015 08:39 UhrSehnsuchtsorte und ZwischenweltenUnter den Hochbahnen von Berlin

    Unter den Berliner Hochbahnen ist häufig viel Platz, wie zum Beispiel an der U2 in Richtung Mitte - meist aber ungenutzter. Die Stadt will diese Orte nun wohnlicher machen. Muss das eigentlich sein? Von Ralf Schönball mehr

    Blick auf das ehemalige Toilettenhäuschen unter den U-Bahn-Gleisen am U-Bahnhof Schlesisches Tor in Berlin-Kreuzberg.
  • 26.06.2015 17:52 UhrRadstellplätze in BerlinBahnhof Pankow: Bei Fahrrädern geht's drunter und drüber

    In Berlin gibt es zu wenig Parkmöglichkeiten für Fahrräder. Am Bahnhof Pankow sollen zweistöckige Fahrradständer ab Jahresende für Ordnung sorgen. Eine mögliche Gefahr in der Parkanlage ist Vandalismus. Von Raja Kraus mehr

    Am Bahnhof Pankow sollen bessere Parkmöglichkeiten für Räder geschaffen werden.

Umfrage

Soll die BVG ihrer Meinung nach mit Ökostrom fahren?

Beiträge aus dem Ressort Kultur