Mehr Beiträge zum Thema BVG

  • 04.01.2019 05:38 UhrÖffentlicher NahverkehrBauarbeiten bei S- und U-Bahn starten - Berlins Pendler betroffen

    Von Freitag an sind mehrere Berliner U- und S-Bahnlinien wegen Bauarbeiten unterbrochen. Das stresst Pendler. Und hat auch mit der Landespolitik zu tun. Von Sandra Dassler, Maria-Mercedes Hering mehr

    Bauarbeiten in der Nähe der Station Gleisdreieck: Für die Sanierung wird die U2 und U3 für einige Wochen unterbrochen.
  • 03.01.2019 13:38 UhrÖffentlicher NahverkehrSoll Schwarzfahren straffrei werden?

    Mal wieder wird diskutiert, welche Folgen das Fahren ohne Ticket haben sollte. Es ist alles gesagt. Und jetzt? Von Fatina Keilani mehr

    Das würde Frau Koppers vielleicht gefallen...
  • 02.01.2019 18:51 UhrFünf Minuten Berlin Bauarbeiten an U2, U3 und U7: Bauen, bis es quietscht

    Ab Freitag fallen wegen Gleis- und Tunnelbauarbeiten viele Züge im Westen Berlins aus. Sandra Dassler erklärt, warum dies nötig ist. Ein Podcast. Von Nantke Garrelts, Sandra Dassler mehr

    Dieses Mal gibt es Bahn statt Bus. Einen Schienenersatzverkehr (SEV) wie hier Richtung Karlshorst wird es bei der Sperrung der U2 und U3 nicht geben.
  • 01.01.2019 11:42 UhrBerliner VerkehrsbetriebeDie BVG wird 90 Jahre alt

    Vor 90 Jahren wurden Bus, Straßenbahn und Hochbahn zur "BVG" vereinigt – und zwar von Ernst Reuter, dem späteren Regierenden Bürgermeister. Von Jörn Hasselmann mehr

    23814850
  • 31.12.2018 10:45 UhrSilvester 2018So kommen Sie in Berlin gut ins neue Jahr

    UpdateWelcher Supermarkt hat Silvester wann auf? Wie rollen S-Bahn und BVG? Und was ist sonst noch wichtig? Unser Überblick. Von Niklas Liebetrau, Stephanie Birk, Corinna Cerruti mehr

    Nacht der Nächte: Silvester und Neujahr herrscht in Berlin Ausnahmezustand, auch was den täglichen Bedarf angeht.
  • 30.12.2018 17:39 UhrBerliner Verkehrsbetriebe90 Jahre BVG

    Zum Jubiläum mehr

    Da fast alle Akten im Krieg verbrannten, muss dieses simple Rundschreiben von Januar 1929 als Gründungsurkunde herhalten.
  • 30.12.2018 13:07 UhrS-Bahn BerlinAls der Westen wieder angekoppelt wurde

    Seit 20 Jahren ist der Bezirk Spandau wieder mit der Berliner S-Bahn zu erreichen. Und es gibt weitere Ausbaupläne für das Schienennetz. Von Jörn Hasselmann mehr

    Die ersten Bahnen im neuen Bahnhof Spandau. Jetzt hat auch Spandau seine S-Bahn wieder. Am 30.12.1998 schickte der Regierende Bürgermeister Eberhard Diepgen mittags die erste Bahn auf die Fahrt gen Berlin.
  • 29.12.2018 17:11 UhrBerliner GeneralstaatsanwältinKoppers fordert Straffreiheit für Schwarzfahrer

    2017 wurden in Berlin zehntausende Strafanträge gegen Schwarzfahrer gestellt. Zu viele, findet Berlins Generalstaatsanwältin Margarete Koppers. Von Jörn Hasselmann mehr

    Fahrkarten-Entwerter in Berlin
  • 28.12.2018 08:36 Uhr371 Tatra-Straßenbahnen verkauftBVG-Gelb durch Osteuropa

    Sie überlebten die Wende, aber nicht die Bedingungen an modernen Transport: Die Tatra-Straßenbahnen sind von den Berliner Gleisen verschwunden – und fahren woanders weiter. Von Jörn Hasselmann mehr

    Zurückbleiben, prosimy. Früher fuhr der Tatra-Wagen durch Berlin, seit einigen Jahren ist er (noch im alten Farbton) als "211" in Stettin unterwegs. Hier auf der SL6 kurz vor dem Hauptbahnhof
  • 26.12.2018 11:56 UhrBerlin-MoabitStreitschlichter in der U-Bahn mit Küchenmesser attackiert

    Am U-Bahnhof Birkenstraße streiten sich ein junger Mann und seine Freundin. Als sich ein Passant einmischt, wird er auch mit Steinen aus dem Gleisbett beworfen. mehr

    Auf einem U-Bahnhof wurde ein 33-Jähriger angegriffen.

Umfrage

Soll die BVG ihrer Meinung nach mit Ökostrom fahren?

Beiträge aus dem Ressort Kultur